„Wetten, dass.. ?“-Gast sagt in letzter Minute ab

Die Gästeliste der heutigen „Wetten, dass.. ?“ Sonderausgabe liest sich so gut wie sonst kaum etwas! Zahlreiche Prominente, wie etwa Helene Fischer, Udo Lindenberg oder auch ABBA-Legende Benny Andersson sind mit von der Partie und wollen den einzigartigen Abend mit ihren Persönlichkeiten bereichern.

Ein Gast jedoch, der ebenfalls sehnlichst erwartet wurde, hat kurzfristig in der letzten Minute abgesagt! Wer das ist? Niemand geringeres als Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Ein Sprecher des Politikers erklärte auf Nachfrage der BILD, dass Söder wegen der Corona-Entwicklungen im Land leider nicht wie geplant an der Sendung teilnehmen könne.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Dr. Markus Söder (@markus.soeder)


„Herr MPR hat aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung mit Bedauern die Teilnahme von ihm und seiner Frau bei ‚Wetten dass‘ abgesagt“, heißt es in dem Statement. Genauere Gründe oder Erklärungen gab der Sprecher von Söder jedoch nicht.

Die Sondersendung wird heute live im ZDF ausgestrahlt. Ein wahrer Segen für einen Samstagabend. Denn jahrelang war die Show DIE Erfolgssendung im deutschen Fernsehen, auf die sie Millionen von Menschen immer und immer wieder gefreut haben.


Thomas Gottschalk gelang als Moderator der Kultshow der endgültige Durchbruch seiner Karriere. Er beendete seine Tätigkeit als Moderator für „Wetten, dass.. ?“ jedoch nach einem folgende schweren Unfall in der Show. Anlässlich des 40. Geburtstag kommt er jetzt aber für eine Sondersendung zurück und gibt wieder einmal sein Bestes. In einem Interview verriet er kürzlich, dass er sich wahnsinnig auf sein kurzes Comeback freuen würde. Und das hat er mit seinen Fans sicher gemein. Denn eines steht fest: Im deutschen Fernsehen gibt es bis heute keinen Entertainer und Gastgeber, der so eine Präsenz und so eine Sympathie verbreitet wie Thomas Gottschalk. Er war und ist einer der ganz Großen. Und genau das wird er vermutlich auch heute Abend wieder unter Beweis stellen können.

3 Kommentare

  1. für mich ist gottschalk ein ganz grßer spinner und nicht der größte,wenn man bedenkt wie er die erste wetten das sendung nach tölke als penner nietlich auftrat und dafür auch noch millionen kassiert die von unseren gebühren bezahlt werden dann weiß man doch alles.das ist meine ehrliche meinung als kommentar dazu

  2. Der Söder…..war das nicht klar, daß er kneift? Er sagt sämtliche Treffen ab, bei denen es ihm durch hinterfragen unbequem werden könnte. Das ist momentan seine Strategie.
    Ein großkotziger Feigling, der sein Bundesland permanent drangsaliert, illegale Geschäfte mit Hilfe seiner Frau durchzieht und von braun auf grün sein Fähnchen geschwenkt hat.
    Man muß jeden Moment genießen, an dem man von ihm nichts sieht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.