Vorwurf: Wieso bevorzugt Carmen Geiss Tochter Shania

Wenn man wie die Geissens Millionen auf dem Konto hat, kann man sich als Kind aussuchen, was man in der Zukunft werden möchte. Im Fall ihrer 13-jährigen Tochter steht fest: Shania will Model werden. Ihre Pläne sind konkret, denn das Mädchen will für das Unterwäsche-Label „Victoria’s Secret“ über den Laufsteg stolzieren.

❤️🇬🇷

Ein Beitrag geteilt von Davina And Shania Geiss (@davinandshania) am

Mutter Carmen war in der Vergangenheit selbst ein Model, daher versteht sie was ihrer Tochter bevorsteht. Doch Carmen ist nicht aus der Ruhe zu bringen: „Wir unterstützen unsere Kinder immer, wenn sie Träume haben und versuchen alles zu verwirklichen, was wir können“.

Fans der Familie waren erst neulich ziemlich aufgebracht, denn der Vorwurf an Carmen ist, dass sie sich vielmehr um Shania kümmert und die ältere Tochter Davina zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

Das lässt Carmen nicht auf sich sitzen und hat via Instagram klargestellt, dass Davina einfach nicht Model werden möchte.