Victoria Beckham lebensbedrohlich vergiftet

Die Welt ist schockiert: Die 46-Jährige Victoria Beckham, die sonst so auf ihre gesunde Ernährung achtet, hat sich massiv vergiftet. Und zwar führten ausgerechnet ihre Essgewohnheiten zur einer gefährlichen Quecksilber-Vergiftung.

Das böse Erwachen kam für die ehemalige „Spice Girl“-Sängerin im letzten Jahr bei einem Besuch in einem deutschen Luxus-Spa. Medizinische Tests zeigten, dass ihre Quecksilber-Werte gefährlich hoch waren. Und Grund dafür soll ausgerechnet ihre sonst so gesunde Ernährung gewesen sein. Dies berichtet nun die britische „The Sun“.

Das Metall Quecksilber wird häufig als Abfall in den Weltmeeren entsorgt und dort von Fischen aufgenommen. Und als bekennender Fisch-Fan landen diese Meeresbewohner bei Victoria Beckham ziemlich häufig auf dem Teller. Zu häufig! Denn mit dem vielen Quecksilber, was sie durch den erhöhten Fischkonsum zu sich nahm, riskierte sie die wirklich schlimmen und weitreichenden Folgen einer Vergiftung. Neben Kopfschmerzen oder Depressionen, kann ein Überschuss an Quecksilber im Körper auch zu Taub- oder Blindheit und am Ende womöglich sogar zum Tod führen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham)


Eine anonyme Quelle, vermutlich aus besagtem deutschen Luxus-Spa, betont, wie ernst die Vergiftung wirklich war. Offenbar kam die 46-Jährige in Folge auch nicht an einem medizinischen Eingriff vorbei. „Victoria hatte viel zu hohe Quecksilber-Werte“, so der Insider. Und weiter: „Die Ärzte mussten ihre Leber spülen um dem Körper zu helfen, die ganzen Gifte loszuwerden“, heißt es.

Heute geht es Victoria aber Gott sei Dank schon wieder deutlich besser: „Sie fühlt sich super und ist fit wie noch nie.“ Thunfisch und Schwertfisch, welche bekannte Quecksilber-Träger sind, soll sie in ihrer Ernährung durch Lachs ersetzt haben. Ganz auf ihren geliebten Fisch will die Ehefrau von Mega-Fußballer David Beckham aber nicht verzichten. Na wenn das mal gut geht und sie sich nicht auf Dauer wieder mit dem gefährlichen Schwermetall vergiftet!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham)

Kommentar hinterlassen