Veronica Ferres verliert zwei Freunde in kürzester Zeit

Mit herzzerreißenden Worten trauert die Schauspielerin Veronika Ferres um zwei Freunde, die am Coronavirus verstorben sind.

Auf der sozialen Plattform Instagram hat die Schauspielerin mit herzzerreißenden Worten über den Verlust von geliebten Menschen berichtet und uns damit einmal mehr bewusstgemacht, in welch schwierigen Zeiten wir uns derzeit befinden.

In nur einer Woche hat die Hannoveranerin Veronica Ferres, die mit Filmen wie „Das Superweib“, „Rossini“ und verschiedene Serienrollen bekannt wurde, nämlich gleich zwei sehr gute Freunde verloren. Diese hatten sich zuvor mit dem derzeit um sich greifenden Coronavirus infiziert hatten.

Ein Bild aus unbeschwerten Tagen hatte sie auf Instagram geteilt. Daraus ist zu sehen, dass sie bei einer feierlichen Abendveranstaltung in Begleitung zweier Männer ist. Der eine ist er frühere Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit, auf der anderen Seite dessen Mann Jörn Kubicki. Am 28. März war Kubicki im Alter von lediglich 54 Jahren verstorben. Dieser litt jahrelang unter der chronischen Lungenkrankheit COPD und hatte sich dann mit dem Coronavirus infiziert.

Nur kurze Zeit später, am 31. März verstarb völlig unerwartet und plötzlich der Schauspieler und Schauspiellehrer Andrew Jack aus England. Mit diesem verband die Ferres ebenfalls eine langjährige Freundschaft. Sei Frau hat inzwischen über die Umstände berichtet. Demnach habe er sich in keiner Weise schlecht gefühlt und wollte auch unter keinen Umständen in ein Krankenhaus. Danach ging alles ganz schnell und er verstarb.

So trauert Veronica Ferres um ihre Freunde: „Ich habe in einer Woche zwei gute Freunde verloren.“ Eine eindringliche Bitte an ihre Fans hat sie dann noch: „Begebt euch (so gut es geht) nicht unter Menschen! Bitte haltet euch daran. Wir können damit Leben retten.“

Veronika Ferres ist seit 2009 mit Carsten Maschmeyer, einem deutschen Finanzunternehmer zusammen und seit 2014 auch verheiratet. 2017 nahm die Schauspielerin an der Bundesversammlung zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten teil.