Vanessa Mai zieht blank auf Instagram

Heiß, Heißer, Vanessa Mai. Die Schlagersängerin ist eine echte Augenweide. Auf Instagram präsentierte sich die hübsche Brünette jetzt während eines Fotoshootings sogar „oben ohne“ und lässt ihre Fans im Rahmen dessen SEHR tief blicken. Das die Begeisterung angesichts dieser Bilder groß ist, kann man sich natürlich schon vorstellen. Immerhin gibt es in der deutschen Künstlerszene kaum eine Frau, die so hübsch und ansehnlich ist wie Vanessa Mai.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)


Auf einem ihrer neuen Bilder, dass die 29-Jährige jetzt auf ihrem Account postete, zeigt sie sich nur bekleidet mit einer engen Lederleggings und einem offenen Blazer. Auf Unterwäsche hat die schöne Sängerin ganz bewusst verzichtet. Auf dem zweiten Bild geht sie dann auch noch einen ganzen Schritt weiter und lässt noch mehr Hüllen fallen: Nur ihre Hände bedecken ihre Brüste und lassen damit viel Spielraum für die Fantasien, der sicherlich hauptsächlich männlichen Fans.

Die Fan-Kommentare unter den heißen Bildern sprechen für sich: „Wieso hab ich nur das Gefühl, dass uns das was dort gerade entsteht wieder einmal um den Verstand bringen wird?!“ oder auch „Vanessa einfach Wahnsinn. Hab ein schönes Wochenende!“ heißt es in den Kommentarspalten. Sätze, die wohl stellvertretend für alle anderen Kommentare stehen. Denn man stellt fest: Man liest eigentlich nur positives und gutes. Von Hate-Kommentaren ist weit und breit keine Spur. Das sieht bei anderen Künstlern auch oft anders aus. Mai aber ist einfach auch super sympathisch.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)


Wer noch mehr Einblicke in dieses heiße Shooting haben wollte, der konnte der Entertainerin ganz einfach in ihrer Insta-Story begegnen und das Shooting live mitverfolgen.

Vanessa Mai ist eben ein echter Profi und weiß, wie sie die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Man darf festhalten, dass ihr das auch in diesem Falle natürlich wieder einmal einwandfrei gelungen ist und sie für den einen oder anderen freudigen Seufzer gesorgt hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.