Categories: Entertainment News

Querdenker geschockt: Urplötzlich krasser Sinneswandel bei Xavier Naidoo

In den vergangenen zwei Jahren hat sich Xavier Naidoo zum Verschwörungstheoretiker und Ausländerfeind entwickelt. Bis jetzt. Denn offenbar folgte nun die krasse Kehrtwende. In einem etwa dreiminütigen Video auf seinem Instagram-Profil überrascht der Mannheimer mit einer vollkommen neuen Meinung. Er gibt zu, sich von den falschen Menschen geblendet haben zu lassen und distanziert sich nun ganz klar von Verschwörungstheorien jeglicher Art. Denen nämlich hat er vor noch nicht allzu langer Zeit liebend gerne zugehört und sie dann auch noch selbst verbreitet.

„Alle, die mich kennen, wissen, wofür ich einstehe: Ich stehe für Toleranz, Vielfalt, ein friedliches Miteinander. Nationalismus, Rassismus, Homophobie und Antisemitismus sind mit meinen Werten nicht vereinbar“, erklärt Xavier Naidoo. In dem Video sitzt er lässig, wie man ihn kennt, auf einem Sofa. Allerdings wirkt es ein wenig so, als ob er den Text ablesen würde. Vielleicht hat er sich aber auch nur die nötigsten Stichpunkte notiert. Einfach, weil das, was er zu sagen hat, ihm vermutlich auch nicht so leicht über die Lippen geht.

In seinem Video entschuldigt er sich für alle Aussagen der letzten zwei Jahren. Immer wieder hatte er nämlich ausländerfeindliche Parolen kundgetan und auch das Coronavirus geleugnet. Doch all das sei nun Geschichte.

„Ich war von Verschwörungserzählungen geblendet und habe sie nicht genug hinterfragt. Habe mich zum Teil instrumentalisieren lassen“, erklärt er fast schon reumütig. Wie ernst er seine Worte meint, ist unklar. Vielleicht will er auch nur sein aktuell denkbar schlechtes Image aufpolieren, weil unter Umständen bald schon ein neues Album herauskommt. So richtig wissen tut das am Ende wohl niemand.

Auslöser für seinen Sinneswandel sei nach eigenen Angaben jedenfalls der Krieg in der Ukraine. Für Naidoo hat dieser nämlich eine ganz besondere und persönliche Bedeutung. „Meine Frau kommt aus der Ukraine. Und ihre, unsere Familie lebt dort. Auch ich bin öfter in der Ukraine und aus diesem wunderschönen Land musste ich jetzt Familie und Freunde rausholen, weil dort Angst und Schrecken herrscht.“

View Comments

  • Ne, jetzt ist es zu spät ! Wer sich so idiotisch und gehässig verhalten hat, der hat für immer verspielt ! Du hast zu viele Menschen verletzt.
    Dich will keiner mehr hören und sehen !

  • Super Wolf.... und Du bist ohne jeden Fehler..... und richtest über andere als wärst Du der Größte....
    Niemand hat "für immer" verspielt.....
    Ich finde es viel mutiger sich einen Fehler einzugestehen und das öffentlich zuzugeben....
    Da DU ja offensichtlich keine Fehler hast, trifft das ja für Dich nicht zu...
    Grüße

  • Blödsinn Jürgen !!!
    Ich habe nie gesagt, dass ich ohne Fehler bin.
    Aber es gibt Dinge, damit outet man sich zum totalen Arsch.
    Und das hat der getan !
    Wer weiß, warum er jetzt diese Weg geht? Aber eins ist sicher, so kann man sich nicht wenden und alles vergessen machen, dazu gehört schon etwas mehr , als so ein paar dahingelallte Worte.

Share
Published by
Sara Breitner

Neueste Artikel

  • Entertainment
  • News

Blutjunger Musiker stirbt nach „langer, schwerer Krankheit“

In nur wenigen Tagen sollte ihr neues Album veröffentlicht werden. Doch die Freude darüber wird…

1 Stunde ago
  • News
  • Stars

Hollywood-Star stirbt plötzlich und unerwartet

Er war gesund und fit. Umso schockierender sind die Umstände seines Todes. Netflix-Produzent Zack Estrin,…

19 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Familie Schumacher: Das Glück ist endlich zurück

Knapp neun Jahre nach dem schrecklichen Unfall von Michael Schumacher scheint er nun endlich auf…

19 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Eil: Bundeskanzler an Corona erkrankt

Nun hat es auch ihn ereilt: Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz ist an Corona erkrankt…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Hardy Krüger: Paukenschlag im Testament – das hat KEINER erwartet

Im Januar diesen Jahres verstarb Hardy Krüger in seiner Wahlheimat Kalifornien. Dort lebte er seit…

2 Tagen ago
  • Entertainment
  • News

Radstar kurz vor WM in Hotel festgenommen

Er war im Begriff den Titel „Radweltmeister“ in Australien zu holen. Doch Profi Mathieu van…

2 Tagen ago