Tom Kaulitz: heiße Tanzeinlage mit Ann-Kathrin Brömmel

Seit wenigen Wochen ist „Tokio Hotel“-Gitarrist mit Supermodel Heidi Klum verheiratet. Nun kommen heiße Infos zu einem Treffen mit Ann-Kathrin Brömmel ans Licht.

Dieses ist jedoch schon 15 Jahre her, wie Brömmel selbst sagt. „Es war eine Veranstaltung der ´1 Live-Krone´, das war so eine Party. Ich war früher Tokio-Hotel-Fan, bin ganz stolz hingelaufen und habe gefragt, ob wir ein Foto machen können. Und dann haben wir fünf Minuten miteinander getanzt. That´s it.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I love this 👆♥ #tomkaulitz #0620 #tokiohotel

Ein Beitrag geteilt von Tom kaulitz (@tomkaulitz.0620) am

Anders als die Presse es ausdrückt, hatten die beiden jedoch keine Beziehung miteinander. „Ich finde es ein bisschen albern wenn die Leute auch ´Ex-Freundin´ sagen. Einmal treffen ist natürlich keine Beziehung – nicht mit 15 Jahren.“
Dennoch. „Wir waren sehr nah, haben uns aber nicht geküsst. Als Fan ist mein Herz auch kurz gebrochen, aber nee – das ist nicht passiert“, erklärt sie.
Aber grade weil es so lange her ist und Ann-Kathrin heute vielleicht gar kein Fan der Band ist, muss sich auch ihr Ehemann, Fußballer Mario Götze, keinerlei Sorgen machen. „Ich habe seit acht Jahren meinen Traummann gefunden“, erklärt die hübsche Blondine gegenüber RTL. Die beiden haben erst im Mai des vergangenen Jahres geheiratet. Die Hochzeit musste auf Grund diverser Vorkommnisse jedoch öfter verschoben werden, ehe es dann so weit war.

Das hört sich doch wirklich danach an, als würde die Teenager-Schwärmerei zu Tom Kaulitz nicht bis heute anhalten. Gut für Götze und auch Modelmama Heidi kann sich entspannt zurücklehnen und muss sich keinerlei Sorgen darüber machen, ihren deutlich jüngeren Ehemann an eine jüngere Ausgabe von sich selbst zu verlieren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

mi uno y mi todo

Ein Beitrag geteilt von ANN-KATHRIN GÖTZE (@annkathringotze) am

Ob Tom noch von dem Treffen mit Brömmel vor mehr als einem Jahrzehnt weiß? Das bleibt wohl sein ewiges Geheimnis.