Tokio Hotel melden sich mit neuem Video und erstaunen viele

Die neue Single von Tokio Hotel „Boy Don’t Cry“ erscheint heute und das dazu gehörige Video ist pikant. Denn der Sänger Bill Kaulitz schlüpft in eine Rolle als Dragqueen.

All she wants to do is tanzen – Boy Don't Cry World Premiere TOMORROW #bdc

Ein Beitrag geteilt von Bill Kaulitz (@billkaulitz) am

Der Sänger war schon immer etwas unkonventioneller als die meisten und über seine sexuelle Orientierung wurde in den Medien viel spekuliert.

Das Video ist eine Art „Selbst-Rettung“ wie Bill erklärt und das Video ist eine tatsächliche Party die mit Freunden und Bekannten stattgefunden hatte.

Die Videopremiere findet übrigens Live statt. Tokio Hotel wird Zeitnah auf Instagram mit den Fans die Veröffentlichung anschauen und dann für Fragen der Fans zur Verfügung stehen.

Im November geht es auf Zusatz-Welttournee für ihr Album, welches bereits im März erschienen ist. Die Jungs werden 2 Konzerte in Deutschland geben. Eines am 3. November in Berlin und am 4.November in Oberhausen.