Tim wird im „Sommerhaus der Stars“ niedergeschlagen

In der vierten Folge vom „Sommerhaus der Stars“ wird es brutal. Ein Notarzt muss kommen, nachdem Tim Sandt niedergeschlagen wird und zu Boden geht. Was nach einer gewalttätigen Eskalation klingt, hat allerdings eher einen sehr peinlichen Hintergrund.

Der besondere Charme des Formats „Sommerhaus der Stars“ ist, dass der Zuschauer nichts zu entscheiden hat. Die Kandidaten, die nicht um Sympathie-Punkte beim Publikum ringen müssen, benehmen sich deshalb gerne einmal nach Herzenslust daneben. Dass Fremdschämen hier zur Tagesordnung gehört, war klar. Doch dass irgendwann ein Krankenwagen kommen musste, dürfte selbst die Sendungsväter und Mütter bei RTL geschockt haben.

Wer die Sendung am Mittwoch noch anschauen möchte, sollte jetzt vielleicht nicht weiterlesen. Denn jetzt kommt die große K.O.-Story von Tim: In der kommenden Folge wird das RTL-Publikum bezeugen, wie die Paare beim Spiel „Tierisch blind“ um das Weiterkommen kämpfen. Die Männer müssen sich dabei in Tierkostümen blind durch einen Parcours bewegen, während ihre Partnerinnen sie navigieren. Am Ende soll eine Herz-Piñata mit einer Keule zerschlagen werden. Dummerweise trifft Michael Tomaschautzki dabei nicht die Piñata sondern den Kopf von Tim Sandt. Der Schlag trifft den Marketing-Fachmann so heftig, dass dieser zu Boden geht und für einen Moment nicht einmal mehr ansprechbar ist.

„Er hat ihm richtig auf den Kopf geschlagen. Ich hoffe, er ist nicht tot!“, schreit Freundin Annemarie Eilfeld auf. Schließlich kommt sogar der Notarzt mit Blaulicht und Tim wird ins Krankenhaus gebracht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

[ᴬⁿᶻᵉⁱᵍᵉ] ✨ᗯIᖇ ᒪᗩᔕᔕEᑎ ᑌᑎᔕ ᑌᑎᔕEᖇ ᔕTᖇᗩᕼᒪEᑎ ᑎIᑕᕼT ᑎEᕼᗰEᑎ, ᑎᑌᖇ ᗯEIᒪ Eᔕ ᗩᑎᗪEᖇE ᗷᒪEᑎᗪET…✨ Wir werden immer zu einander halten, egal was (oder wer) kommt. Vielen Dank für eure vielen Nachrichten und das positive Feedback 💯❤ Morgen geht’s in unser schönes Nachbarland nach Österreich 🇦🇹 dort besprechen wir das nächste große Projekt für 2020 – ich bin schon ganz gespannt… Habt noch einen schönen Abend! 𝑒𝓊𝓇𝑒 𝑀𝒾𝒾𝒾 #annemarieeilfeld #teameilfeld #couplegoals #love #prettylittleiiinspo #potd #staypositive #zitatdestages #partnerincrime

Ein Beitrag geteilt von ᗩᑎᑎEᗰᗩᖇIE EIᒪᖴEᒪᗪ (@annemarie_eilfeld) am

Als hätte Tims Freundin zuvor geahnt, was da kommt, stellte sie schon recht früh fest: „Dieses Sommerhaus ist irre“. Und dem dürften ihr die meisten Zuschauer zustimmen.

Das „Sommerhaus der Stars“ findet dieses Jahr im schönen Bocholt im Westmünsterland in Nordrhein-Westfalen statt. Anstatt des gewohnten Sommerfeelings kommt hier eher Gruselstimmung auf. Die B-Promi-Unterkunft versprüht Landhaus-Charme mit bescheidener Einrichtung und irritierenden Deko-Elementen.