Tatort-Kommissar Bienzle ist tot

Wie jetzt bekannt wurde, verstarb Dietz-Werner Steck im Alter von 80 Jahren am 31. Dezember. Unvergessen ist Steck als Kommissar Bienzle im Stuttgarter „Tatort“ der ARD. Als kauziger Ermittler war der „Spätzle-Columbo“ von 1992 bis 2006 in insgesamt 25 „Tatort“-Folgen auf Verbrecherjagd.

Ein von @tm1973de gepostetes Foto am

Wie die „Stuttgarter Zeitung“ heute berichtet, lebte Steck zuletzt in einem Pflegeheim im Stuttgarter Stadtteil Birkach. Er hatte im Sommer 2016 einen Schlaganfall erlitten und sich zwei mal den Oberschenkel gebrochen. Dazu soll der beliebte Schauspieler an Demenz gelitten haben.