Sylvie Meis verrät Hochzeitsdetails

Schon bald läuten bei der gebürtigen Niederländerin Sylvie Meis (41) und ihrem Verlobten Niclas Castello (41) die Hochzeitsglocken. Erstmalig verrät die schöne Moderatorin nun Details zu dem bevorstehenden Spektakel.

Die Vorbereitungen würden derzeit jedenfalls schon „auf Hochtouren“ laufen, wie sie verrät. Doch es soll ganz anders werden, als ihre erste Hochzeit mit Ex-Fußballprofi Rafael van der Vaart (36) im Jahr 2005: „Es wird eine ganz intime, kleine Hochzeit im privaten Kreise. Es wird nicht, wie alle denken, ein riesen Showbiz-Zirkus. Wird´s nicht! Es wird wirklich romantisch und intim“, versichert sie im Interview.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Dinner in Paris ❤️ Anzeige wegen Markierung

Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am


Die Frage, die sich viele Fans nun stellen, dürfte die nach dem zukünftigen Nachnamen von Sylvie sein. Auch hierzu hat sie eine, wenn auch nicht ganz eindeutige, Antwort parat: „Also, es darf klar sein, dass ich in der Öffentlichkeit immer Sylvie Meis sein werde und wie wir uns privat so nennen, bleibt privat“, erzählt sie mit einem Lächeln auf den Lippen.

Auch auf das Hochzeitskleid von Meis sind viele ihrer Fans schon heute gespannt. Hierzu verrät sie: „Es wird alle ein bisschen überraschen.“ Bisher ist nur bestätigt, dass dieses vom israelischen Couture-Label Galia Lahav designt wird.


Meis und Castello lernten sich auf der Hochzeit von Barbara Meier (33) im Juni 2019 kennen. Nur wenige Monate später, nämlich im Oktober 2019, machte Castello seiner Sylvie einen Heiratsantrag in Los Angeles. Kurze Zeit hieß es sogar, Sylvie könnte damit liebäugeln in die USA zu ziehen. Doch diese Gerüchte gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Nun ist klar, dass sich die beiden in Sylvies Wahlheimat Hamburg gemeinsam etwas aufbauen möchten. „Niclas findet die Stadt auch ganz toll“, erklärt sie und scheint sichtlich glücklich.

Dort werden die drei dann auch gemeinsam mit Sylvies 13-jährigem Sohn Damian leben, den sie 2007 in der Ehe mit Rafael van der Vaart bekam.