Sturm der Liebe: Kehren diese Lieblinge in die Serie zurück?

Pünktlich zu Weihnachten gab es einen neuen Trailer zur beliebten Telenovela Sturm der Liebe. Und dieser Trailer hatte es in sich. Der Weihnachtstrailer hat die Fans in wahre Begeisterungsstürme gestürzt.

Es wird wild auf einer Party getanzt, leidenschaftlich geknutscht und ganz am Ende des Clips bekommen die Zuschauer eine beliebte Figur zu sehen, welche bewusstlos im Schnee zurückgelassen wurde. Diese spannenden Ereignisse sind aber nicht der Grund, weshalb die Fans der Telenovela regelrecht ausflippen. 2019 scheinen wohl gleich mehrere Lieblinge der Serie an den Fürstenhof zurückzukehren!

Am Heiligabend wurde auf Facebook ein Teaser-Video veröffentlicht, welches die Fans in helle Aufregung versetzte. Dort küssen sich beispielsweise Boris (Florian Frowein, 30) und Tobias (Max Beier, 25) auf einer Party. Dazu sind sie äußerst schick gekleidet. Haben sich die beiden etwa das Ja-Wort gegeben? Auch eine weitere Szene bietet viel Raum für Spekulationen.

Alicia (Larissa Marolt, 26) und Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer, 36) reiten auf Pferden durch einen verschneiten Winterwald. Heißt das etwa, die beiden Darsteller stehen kurz vor ihrem Comeback in der Serie?
Und es gibt noch eine weitere dramatische Wendung. Bei Eva (Uta Kargel, 37) und Christoph Saalfeld (Dieter Bach, 55) geht es hoch her. Im Beisein ihres Mannes schlägt Eva dessen Ex Xenia (Elke Winkens, 48) mit einer Schaufel nieder. Später liegt Eva jedoch selbst ohne Bewusstsein in einer schneebedeckten Winterlandschaft. Steigt Uta Kargel etwa aus der Telenovela aus?

Die Zuschauer sind auf jeden Fall schon sehr gespannt und ganz aus dem Häuschen. In einem der vielen Kommentare, welche unter dem Trailer gepostet wurden, heißt es: „Ich kann es kaum erwarten!“