Stefan Mross cancelt Traumhochzeit

Eigentlich wollten die beiden Schlagerstars Stefan Mross (44) und Anna-Carina Woitschak (27) in diesem Monat noch heiraten, doch daraus wird nichts. Denn wegen des aktuell grassierenden Coronavirus musste das Paar die Feier schweren Herzens absagen. Erst einmal gibt es den „schönsten Tag des Lebens“ für die beiden daher nicht.

Ursprünglich war dieser bereits für den 03. März geplant. Im bayerischen Heimatdorf von Stefan Mross wolle das Paar während einer romantischen Zeremonie vor den Traualtar treten. Dies berichtete jüngst die „Bild“-Zeitung. Den Eltern der beiden zuliebe sagten der Moderator und seine Verlobte die Feierlichkeiten ab. „Wir wollten es in einem kleinen Rahmen halten, nur mit Annas Eltern und meiner Mama, alle weit über 70. Doch als es mit Corona schlimmer wurde, haben wir die Hochzeit vorsichtshalber abgesagt“, bestätigt auch Mross die gecancelte Hochzeit gegenüber dem großen deutschen Blatt.


Selbstverständlich sind die beiden mehr als einfach nur traurig, dass ihr großer Tag nun erst einmal nicht stattfinden kann und sie sich auf unbestimmte Zeit in Geduld üben müssen. Doch vor allem Anna-Carina scheint aufgrund der abgesagten Feierlichkeiten besonders enttäuscht, wie sie verrät: „Ich hatte schon mein Hochzeitskleid gekauft und mich so gefreut.“

In der Advents-Show von Florian Silbereisen (38) im vergangenen Jahr hatte der Ex von Stefanie Hertel (40) seiner Anna-Carina vor einem Millionenpublikum einen Antrag gemacht. Nach einem gemeinsamen Auftritt war er vor ihr auf die Knie gegangen und hatte die Frage aller Fragen gestellt. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben: Die Traumhochzeit soll noch dieses Jahr nachgeholt werden. Wann genau, ist allerdings ungewiss.

Trauzeuge von Mross wird übrigens sein guter Freund Florian Silbereisen, der den Live-Antrag in seiner Show damals mit geplant hatte und sich trotz seiner eigenen gescheiterten Beziehung zu Helene Fischer sehr für seinen Freund gefreut hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

"Die Passion" bei RTL 🔴 Ostern 2020 ist es endlich soweit: RTL bringt "Die Passion", die größte Geschichte aller Zeiten, in Form einer packenden Musik-Live-Show auf die TV-Bildschirme Deutschlands. Mit einem großen Staraufgebot inszeniert RTL am Mittwoch, 8. April 2020 live ab 20:15 Uhr, auf dem Burgplatz in Essen die größte Geschichte aller Zeiten als großes Musik-Live-Event. "Die Passion" ist eine moderne und ungewöhnliche Darstellung der letzten Tage im Leben von Jesus Christus – zum Leben erweckt und in die heutige Zeit transportiert mit Hilfe bekannter Popsongs. Kein geringerer als Thomas Gottschalk führt als Erzähler durch die Passionsgeschichte. #diepassion #2020 #greatshow #thomasgottschalk #alexanderklaws #annacarinawoitschack #stefanmross #rtl

Ein Beitrag geteilt von Stefan Mross (@stefan.mross) am

Das könnte Sie auch interessieren: