Sie wird das Event des Jahres: Heidi Klums 3. Hochzeit

Heidi Klums 3. Hochzeit soll etwas ganz besonderes werden. Dafür greift sie ordentlich tief in die Tasche

Ein Insider verriet dem „OK!“-Magazin kürzlich, dass Heidis (45) und Toms (29) Hochzeit im kommenden Frühling mindestens fünf Millionen Dollar kosten würde. Immerhin haben ihre Vorstellungen auch einen gewissen Preis. „Heidi hat vor, für den Hochzeits-Empfang in Malibu ein Strandhaus mit Blick aufs Meer zu mieten“, verrät der Insider, „sie wünscht sich ein Orchester und einen Gospel Chor. Es soll ein Fest mit rund 300 geladenen Gästen geben.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Working from home today ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Die Planungen für ihre Hochzeit seien ein leichtes Spiel, wie Heidi selbst dem amerikanischen Magazin „US Weekly“ verriet: „Mit vier Kindern ist das alles ganz einfach. Ich habe schon zwei Brautjungfern und zwei männliche Trauzeugen“.

Auch Hochzeitsplaner Frank Matthée (51), der durch die Hochzeit von Sarah Connor (38) bekannt wurde, gibt nun gegenüber BUNTE eine Einschätzung zur Promi-Hochzeit 2019 ab. So ist er sich sicher, dass es „glamourös und sexy werden wird.

“Der Grund: Die Hochzeit habe natürlich auch einen gewissen „Show-off-Charakter“. „Man möchte zeigen was man sich leisten kann, dass man auf die Kacke hauen kann.“ Auch zu den geladenen Gästen weiß Frank mehr: „Es wird sicherlich viele Celebrities auf der Gästeliste geben, weil man natürlich auch weiß, die Presse schaut zu, die Welt schaut zu und denen möchte man auch was bieten.“

Gerüchten zu Folge soll ein Teil der Hochzeit unter Umständen auch in Köln stattfinden. Geäußert haben sich Heidi und Tom diesbezüglich aber noch nicht. Auch zu den derzeitigen Schwangerschaftsgerüchten halten sich die beiden auffällig bedeckt. Hinweisen und offensichtlichen Verhaltensweisen zu Folge, könnte Heidi bald ihr 5. Kind erwarten. Auf der vergangenen Oscar Party der Zeitschrift Vanity Fair trank sie keinen Schluck Alkohol und trug ein Kleid, dass ihre Körpermitte gekonnt kaschierte. Ob sie der Welt damit nur etwas vorspielt, oder ob sie wirklich bald wirklich ein weiteres Kind zur Welt bringt, wissen aktuell nur die beiden Turteltäubchen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

@vanityfair #VFOscars x @eliesaabworld 📸: @gettyentertainment @johnshearer

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am