Schwerer Sturz für Mallorca-Star

Eigentlich hetzt er die Menge mit seiner Bühnenperformance ordentlich an. Doch bei seinem letzten Auftritt am vergangenen Donnerstag in der Ballermann-Disko „Oberbayern“ stürzte Schlagerstar Jürgen Milski heftig von der Bühne.

Sein Übermut muss am Ende ganz schön weh getan haben. Anmerken lies sich Milski seine Schmerzen aber nicht. Getreu nach dem Motto „The Show must go on“ machte er sofort tapfer weiter. Seine Fans halfen ihm hoch und er sang aus der Mitte des Publikums einfach weiter: „Wann geht die Party ab?“
Immerhin war auch erst der zweite Song an diesem Abend gesungen und es sollten schließlich noch einige folgen. „Unter starken Schmerzen zog ist mein Show-Programm bis zum Ende -inklusive Zugabe- durch.“, erzählt Milski gegenüber RTL exklusiv.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Viele Menschen beneiden uns Ballermann-Künstler weil wir dort arbeiten dürfen wo sie Urlaub machen..aber Ballermann-Künstler kann auch sehr gefährlich sein! 🥵Ein paar übermütige Fans meinten sie müßten an meinem t-Shirt zupfen! #Distorsion #spinaltrauma #mrt #klinik #aua #schmerz Dank starker Schmerzmittel findet der Auftritt heute Nacht um 24 Uhr im Bierkönig natürlich wie geplant statt! #Tapfer #morphium #ichlebenoch @dj_nicki_oberbayern @oberbayern_mallorca @bierkoenigmallorca @bierkonig_ultras @tobee_official @deejay_matze @deejaybiene @bild @bild_promis @tag24.de @gala_magazin @bunte_magazin @expresskoeln @sz @rtl.tv @rtl2 @explosiv_rtl @fruehstuecksfernsehen @morgenpost @hamburgermorgenpost @abendzeitung

Ein Beitrag geteilt von Jürgen Milski (@juergen.milski) am


Zu einer Sache war er dann am Ende aber doch nicht mehr in der Lage: Die eigentlich geplante Autogrammstunde musste der 55-jährige wegen der zunehmenden Schmerzen dann doch noch absagen.
Vom Ballermann ging es dann auch direkt ins Krankenhaus. Die Diagnose: „Handgelenk verstaucht und starke Einblutungen am Rücken. Meinen nächsten Auftritt im Bierkönig werde ich wohl nur mit starken Schmerzmitteln überstehen“, sagte er.

Abzubringen war er von dem gestrigen Auftritt dann aber wirklich nicht und hat erneut tapfer bis zum Schluss ausgehalten.
Bekannt ist Milski durch seine Teilnahme an einer von Deutschlands ersten Reality-Shows: Big Brother machte ihn vor etwa 20 Jahren, man möchte sagen, beinahe weltweit bekannt. Seit dem ist er aus der deutschen und mallorquinischen Schlager- und Entertainmentwelt einfach nicht mehr wegzudenken.
Seine Fans lieben ihn und reisen wegen ihm und auch anderen Stars jedes Jahr aufs neue nach Mallorca – auf die absolute Lieblingsinsel der Deutschen.