Schwangerer Youtube-Star Sophie Emma Rose stirbt bei Unfall

Was für ein schreckliches Schicksal für Sophie Emma Rose, den Youtube-Star aus England. Bei einem Verkehrsunfall in Thailand kam sie ums Leben, besonders tragisch an der Geschichte: Sie war schwanger!

Bumpy shot on the rocks at Banana beach today. Having a bit of child free time 💜

A post shared by Sophie (@sophiesjoy) on

Sie hinterlässt ihren Partner Danny und den 5-Jährigen Sohn Shaye. „Ich befinde mich in einem totalen Schock! Ich habe die wertvollste Person verloren. Sie war schwanger und ich habe auch mein Kind verloren“, vermeldet Danny Glass. Sophie Emma verstarb noch auf der Unfallstelle und Danny musste die schreckliche Nachricht dem gemeinsamen Sohn überbringen.

Post workout rest snuggle #pregnantbelly #25weekspregnant #goingtobeadaddy

A post shared by Sophie (@sophiesjoy) on

Sophie Emma Rose wurde mit ihrem Youtube-Channel „Sophies Joy“ bekannt. Mit ihrer Aussage, ihren Sohn bis zu seinem 8. Lebensjahr Stillen zu wollen, hat Sie in Großbritannien eine riesige Diskussion ausgelöst.

Wir wünschen Danny und Shaye viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.