Categories: News TV

Schwangere Sarafina Wollny muss mit gefährlichen Komplikationen ins Krankenhaus

Bei Sarafina Wollny sind schwere Komplikationen aufgetreten. Nachdem die Schwangere in den vergangenen Tagen sehr unter Wassereinlagerungen litt, besteht nun der Verdacht auf eine Schwangerschaftsvergiftung. Diese kann für Mutter und Kinder lebensbedrohlich sein!

Die 26-Jährige musste deshalb ins Krankenhaus, wo sie eindringlich untersucht wird. Sollte sich der Verdacht bestätigen, können Sarafina und die Zwillinge in Lebensgefahr schweben.

Besonders dramatisch: Sarafina Wollny ist gerade erst in der 31. Schwangerschaftswoche. Das ist eigentlich noch zu früh, um eine Geburt einzuleiten. Doch genau das kann bei einer ernsten Schwangerschaftsvergiftung (Präeklampsie) notwendig werden. Denn bei einer Präeklampsie kann es zu extrem hohem Blutdruck kommen. Dann können die Blutgefäße der Plazenta beschädigt werden. Für die Mutter besteht außerdem das Risiko auf Thrombosen, Hirnödeme und akutes Nierenversagen.

Zum Glück scheint die ernste Diagnose noch nicht sicher zu sein. Mutter Silvia Wollny (56) verriet auf Instagram: „Ihr Lieben, wie ihr bestimmt bei Sarafina mitbekommen habt, hatte sie die letzte Zeit extrem mit Wassereinlagerungen und so zu kämpfen. Leider musste sie heute ins Krankenhaus, Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung.“ Silvia hofft noch, dass der Verdacht sich als falscher Alarm entpuppt, „und die beiden Bauchzwerge noch schön drinnen bleiben werden“.

Noch vor drei Tagen hatte Sarafina selbst auf Instagram über ihre Wasseinlagerungen in den Beinen berichtet. Da dachte noch niemand etwas Böses. Denn diese können völlig harmlos sein. Sie sind aber eben auch ein Symptom der Präeklampsie. Sarafina schwärmte da noch von Hündchen Feivel, der auf sie aufpasse: „Er weicht mit von Anfang an der Schwangerschaft nicht mehr von der Seite“.

Tja, ins Krankenhaus durfte der treue Vierbeiner bestimmt nicht mit.

Der errechnete Geburtstermin für die Zwillinge ist erst am 23. Juli. Hoffen wir, dass die beiden Mini-Wollnys wirklich noch ein paar Wochen in Mamas Bauch bleiben können!

Share
Published by
Stephan Heiermann

Neueste Artikel

  • Entertainment
  • News

EIL: Das FBI durchsucht Trumps Anwesen in Florida

Donald Trump soll nach seiner Zeit als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika verschiedene Dokumente…

4 Stunden ago
  • News
  • Stars

Diese Krankheit hätte Ashton Kutcher fast das Leben gekostet

Düstere Regenwolken im Paradies: Ashton Kutcher und Mila Kunis gelten als Traumpaar. Doch die beiden…

4 Stunden ago
  • News
  • Stars

Superstar verliert Kampf gegen Krebs

Sie waren das Traumpaar der 70er - Sandy und Danny Zucco aka Olivia Newton-John und…

17 Stunden ago
  • News

Unglaublich: So werden GEZ-Gebühren verschwendet

Jahresbonus, Chauffeurdienste, Büro-Luxus für 650.000 Euro - die Wunschliste von Patricia Schlesinger schien unendlich zu…

18 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Peter Maffay: Krebsdiagnose

Peter Maffay ist heute 72 Jahre alt. Dass er dieses Alter einmal erreicht, hätte er…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Deutsches Model bangt um ihre frisch geborene Tochter

Erst im Mai diesen Jahren brachte das Model und die ehemalige Teilnehmerin von „Germany’s Next…

2 Tagen ago