Schwangere Barbara Meier verrät das Geschlecht und mehr

Das schwangere Topmodel Barbara Meier (33) bekommt in voraussichtlich zwei Monaten ihr Baby. Vor kurzem verriet sie: „Es wird ein Mädchen“ und postete passende Fotos auf Instagram.

Auch ohne Barbaras Worte hätten wir erraten, dass da eine kleine Frau in ihrem Bauch liegt. Denn auf dem stilvollen Foto hält das Model pinke Ballons. Vor sich hält sie eine Schubkarre mit einem flauschigen Teddy und der trägt eine Schleife in quietschrosa. Ganz klar: Es wird ein Mädchen!

Nicht nur die Farbwahl ist konservativ, auch die Erziehung des Kindes soll „traditionell“ werden, erklärte die GNTM-Siegerin der zweiten Staffel. „Mit Werten wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit“ sagt Barbara.

Wenngleich Barbara Meier inzwischen eine Weltenbummlerin ist, wuchs sie im konservativen Bayern auf. Jetzt allerdings ist das Model immer dort „wo viel Glamour“ ist, daher könnte es „ein bisschen schwieriger“ werden, ihrer Tochter Bodenständigkeit näherzubringen.

Trotzdem soll da keine kleine Prinzessin heranwachsen. Das zeigt ja irgendwie auch schon die Schubkarre in dem Foto. „uns ist sehr wichtig, dass unsere Tochter lernen wird, dass Geld nicht vom Himmel fällt, sondern man hart dafür arbeiten muss.“ so Barbara Meier.

Vater des Mädchens wird der österreichische Milliardär Klemens Hallmann (44). Der stellte seine bodenständige Romantik gerade erst unter Beweis. Zum ersten Hochzeitstag am 1. Juni 2020 schenkte er dem Model gleich sage und schreibe 1.000 rote Rosen. „Der schönste 1. Hochzeitstag, den ich mir hätte wünschen können“, freute sich Barbara Meier.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Der schönste 1. Hochzeitstag, den ich mir hätte wünschen können! ❤️ Er hat in einem wunderschönen Raum mit 1000 roten Rosen geendet! Aber der Weg dahin war so spannend und super aufregend!! Klemens weiß, wie sehr ich Rätsel liebe!! 🔍 Deswegen hat er mich heute auf eine Rätsel-Reise geschickt und erst als ich alle gelöst hatte, wusste ich, wo unser Abendessen stattfindet! Es hat so unglaublichen Spaß gemacht! 😍 Im Laufe des Tages werde ich meine Rätsel in meiner Story posten, dann könnt Ihr miträtseln und schauen, ob Ihr auch alle lösen hättet können! 🕵🏼♀️. 🌹 PS: weil so viele denken, die Rosen würden auf dem Müll landen… das tun sie natürlich nicht!! Ich habe nur ein paar wenige behalten. Den Rest haben wir allen Mitarbeiterinnen in Klemens‘ Firma geschenkt! So hatten alle ein wenig Freude daran und es war ein Dank, dass alle in der Krise so gut zusammen gehalten haben. Und ein paar gingen an die Mitarbeiter im Hotel ☺️ Für mich allein hätte es „nur“ einen kleinen Strauß oder eine einzelne Rose gegeben 😉 Zusätzlich unterstützt es natürlich auch den lokalen Handel. (Zumindest ein wenig…) #hochzeitstag #roterosen #sherlock #sherlockbarbara #rätsel #biglove #besthusbandever

Ein Beitrag geteilt von Barbara Meier (@barbarameier) am

Vielen Fans gefallen die Statements und Fotos des Models. Nur ein Bild passte so gar nicht. Kürzlich posierte Barbara vor der Wiener Skyline auf einem Fahrrad. „Schön…“, kommentiert eine Followerin und fügt hinzu, „auch OHNE Fahrradhelm.“ Dass die werdende Mutter sich ohne Kopfschutz zeigt, gefällt Einigen so gar nicht. Es sei auch keine Entschuldigung, wenn sie den Helm für das Foto ausgezogen habe.