Schock für Heidi: Project Runway-Designer stirbt mit 39 Jahren

Was für ein Schock für Heidi Klum. Das Designer-Nachwuchstalent Mychael Knight ist im Alter von nur 39 Jahren verstorben. Mychael ergatterte sich den 4.Platz bei der TV-Show „Project Runway“ und war seither äußerst erfolgreich.

MK Runway | Made-To-Measure Silk Crepe Jumper w/ Hanging Sleeves •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••• www. @mychaelknight .com Custom By Request: Mknight@mychaelknight.com •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••• #HighFashion #MychaelKnight #Fashion #Designer #FashionDesigner #FashionStyle #Womenswear #Lookbook #Apparel #MadeToMeasure #MadeToOrder #Custom #CustomDesign #WomensFashion #ClothingLine #ClothingLabel # #Fabric #CutAndSew #LosAngeles #LA #Atl #NYC #London #Paris #Milan #Chic #Silk #fucshia #jumper #blackdesigner

Ein Beitrag geteilt von Mychael Knight (@mychaelknight) am


Er hatte ein eigenes Modelabel „Majk“ gegründet und durfte eine Modelinie für Starbucks designen.

Gemäß Ärzten wurde der 39-jährige mit akuten Problemen im Magen-Darmbereich ins Spital eingeliefert. Die Ärzte konnten für den talentierten Mychael nichts mehr tun und er verstarb im Spital.

Der Designer hatte noch ein paar Monate vor seinem Tod öffentlich gemacht, dass er seit Jahren gegen ein Reizdarmsyndrom kämpft und sein Immunsystem dadurch extrem beeinträchtigt wird.