Sasha Obama streng bewacht im Urlaub in Miami

Sie hat nur noch wenige Tage als offzielle „Präsidenten-Tochter“, aber ist doch so weit von einem normalen Leben als Teenager entfernt. Sasha Obama (15) genießt einen Urlaub mit ihren Freundinnen am Strand von Miami. Was auf den ersten Blick ganz normal ausschaut, ist es doch nicht.

Ein ganzer Trupp Bodyguards begleitet das Mädchen auf Schritt und Tritt. Sasha spaziert barfuß, mit knappem Bikini-Oberteil und super-kurzen Shorts am Strand. Davor und dahinter die Leibwächter in feinem Zwirn und mit dunklen Sonnenbrillen. Während ihr Vater sich mit Donald Trump (70) als Nachfolger im Weißen Haus herumschlagen muss, überlegt Sasha bestimmt, wann und ob sie irgendwann mal unbewacht mit ihren Freundinnen einen Urlaub genießen kann.

Hier noch ein schönes Bild aus Kindertagen, als die Obamas noch keine Leibwächter gebraucht haben: