„Police Academy“-Star ist gestorben

Die „Police Academy“-Filmreihe wurde in den 1980er Jahren zum Welterfolg. Die schrägen Charaktere der Kultfilme amüsierte ein Millionenpublikum. Eine von diesen Charakteren ist nun von uns gegangen. Marion Ramsey ist tot. Sie spielte Laverne mit der piepsigen Stimme.

Marion Ramsey starb nach Angaben ihres Managements „plötzlich“ in ihrem Haus in Los Angeles. Sie wurde 73 Jahre alt. Woran die Schauspielerin gestorben ist, geht aus der Todesmeldung nicht hervor.

Für die US-amerikanische Schauspielerin bedeutete die Rolle der Laverne Hooks in „Police Academy“ den großen Durchbruch. Ramsey spielte zwischen 1984 und 1989 in sechs Teilen der Filmreihe mit. Mit der piepsigen Stimme blieb Laverne Hooks alias Marion Ramsey nicht nur einem Millionenpublikum, sondern auch Produzenten und Regisseuren in Erinnerung. Es folgten unter anderem Aufträge für „Beverly Hills, 90210“ und „MacGyver“. Noch bis vor zwei Jahren stand Ramsey vor der Kamera. Zuletzt als Nebenrolle in dem Film „When I Sing“, ein Drama über eine Künstlerin, die nach 30 frustrierenden Jahren im Musikgeschäft endlich groß herauskommt.

Die Filmreihe der „Police Academy“ war ein Kassenschlager. Allein die ersten beiden Teile „Police Academy – Dümmer als die Polizei erlaubt“ und „Police Academy 2 – Jetzt geht’s erst richtig los“ spielten 200 Millionen US-Dollar ein. Zunächst wurde dabei die Ausbildung in einer Polizeischule thematisiert. Später jagten die jungen Polizisten selbst Verbrecher und machten sich dabei gegenseitig das Leben schwer – was den Kern der Filmreihe ausmacht. Insgesamt entstanden sieben Teile und später zwei Zeichentrickserien.

Ramsey wurde 2015 noch einmal in einem Fernsehfilm mit ihren „Police Academy“-Kollegen Michael Winslow (Sergeant Larvell Jones) und Leslie Easterbrook (Debbie Callahan) vereint. In dem Trash-Science-Fictionfilm “Lavalantula – Angriff der Feuerspinnen“ kämpfen die drei noch einmal gemeinsam gegen eine Invasion feuerspeiender Spinnen, die aus dem Innern der Erde gekrochen sind und über Los Angeles herfallen.

Kommentar hinterlassen