Pietros Seitenhieb gegen Sarahs neue Liebe

Egal wo Pietro ist, das Handy ist immer dabei. Gerade hat er sich ein neues Tattoo stechen lassen und dabei gleich ein kleines Live-Konzert für seine Fans auf Facebook veröffentlicht.

Dabei werden zwischendurch auch gleich Fragen von Fans beantwortet die im Sekundentakt bei dem Live-Feed ankommen.

Ein gutes Beispiel: „Pietro! Der Freund von Sarah hat mich angezeigt. Heute den Brief vom Anwalt bekommen wegen Beleidigung“, liest Pietro den Kommentar vor. Einen Seitenhieb an Sarahs neuen Freund kann er sich nicht verkneifen: „Hey Michi. Hör’ auf mit dem Scheiß, man. So was macht man nicht, man. Na ja, der muss was für seine Rentenkasse machen. Spaß!“ Und dann kommt noch zum Abschluss dazu: „Morgen krieg’ ich Anzeige, Alter. Aufpassen. Kindergarten!“

Pietro beteuert bei jedem öffentlichen Auftritt, dass er über Sarah hinweg ist und am wichtigsten sei lediglich dass Alessio glücklich ist. Der Papa ist stolz auf seinen Sohn und teilt ein Video, auf welchem man Alessio kurz hören kann.

Wenigstens bekommen es Sarah und Pietro hin, (noch) nicht über den jungen Nachwuchs zu streiten.