Pietro voller Vorfreude

Pietro wird sich bald wieder zuhause fühlen. Seit der Trennung von Sarah hat er für einige Zeit bei seinem Kumpel auf dem Sofa geschlafen.

Endlich hat er jetzt eine Wohnung für sich gefunden. Ein Foto seiner neuen Bleibe hat Pietro auf Facebook veröffentlicht.

Noch vergangenes Jahr äusserte sich Pietro zu seiner Zukunft: „Klar, bin ich momentan alleine. Sarah und ihre Familie, die mich akzeptiert haben, habe ich verloren. Bis auf meinen Sohn gibt es niemanden mehr für mich. Bei mir fängt jetzt alles von vorne an. Ich muss alles neu lernen. Ich hab‘ mein komplettes Leben in Sarahs Hände gegeben.“

Die Vorfreude bei dem Sänger ist demzufolge umso grösser. Sobald die Renovationen abgeschlossen sind, wird er wieder in seinen eigenen vier Wänden mehr Platz für Alessio haben.

Hoffentlich kann Pietro bald einziehen und sich in seinem neuen Heim wohl fühlen.

Das könnte Sie auch interessieren: