Pietro Lombardi stellt sich den Gerüchten

Immer wieder fragt man sich wie es Pietro Lombardi nach der Trennung von Sarah wirklich geht.

Der DSDS-Sieger von 2011 möchte nochmals klar stellen, dass es ihm gut geht und er seiner noch Ehefrau nicht mehr nachtrauert. Immer wieder betont Pietro, dass ihr gemeinsamer Sohn Alessio das einzige ist was die Eheleute noch verbindet. Pietros neuer Song wirkt sehr nachdenklich und vieles hat darauf gedeutet, dass er damit die Trennung verarbeitet.

Zeilen die unter die Haut gehen… Teilen Teilen 🙂

A post shared by Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) on

„Ich wollte nur einmal klar stellen, dass egal welchen Song ich singe und egal was ich singe, nichts mit Sarah zu tun hat. Ich habe mit Sarah zu 100 Prozent abgeschlossen“, schreibt Pietro auf Facebook

Wie der Sänger selber sagt: „Leute ich bin kein Kleinkind mehr“.