Pam & Assange: Mehr als „nur“ Freunde?

Kann es wirklich sein, dass Pamela Anderson ihre Liebe bei Julian Assange, dem Wikileaks-Gründer, gefunden hat?

Pam wurde im Oktober 2015 in London gesichtet, als sie auf dem Weg zu Assange war und ihm Essen und ein Buch mitgebracht hat.

Dieses Jahr im März war sie wieder bei ihm. Sogar auf ihrer Homepage hat sie einen Brief an Julian veröffentlicht.

Der Brief, welcher mit einem “I love you” endet, hat Julian Assange wie folgt kommentiert:

Ist das wirklich eine “nur” freundschaftliche Beziehung oder könnte tatsächlich mehr dahinter stecken?