Natascha Ochsenknecht ist wieder Single

Das Liebesleben von Natascha Ochsenknecht (54) ist alles andere als beständig. Erst im Dezember 2017 gab sie die Trennung von ihrem Langzeit Freund Umut Kekilli bekannt. Mit dem Fußballer führte sie über Jahre eine On-Off-Beziehung. Eine endgültige Trennung zog Ochsenknecht dann durch, als Umut ihr kurz vor der geplanten Hochzeit fremdging.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Love yourself👌 @ochsenknecht_kekilli #fitness #fitnessmotivation #workout #healthy #lifestyle #cardio #getfit #gym #training

Ein Beitrag geteilt von Umut Kekilli (@umut_kekilli) am

Nur ein gutes halbes Jahr später machte die Mutter dreier Kinder ihre Beziehung zu dem sechs Jahre jüngeren Kameramann Oliver Schumann (48) öffentlich. Für die Eröffnung dieser Neuigkeit suchte sie sich damals die „Remus Lifestyle Night“ auf Mallorca aus. Nachfragen, die sich nach dieser Neuigkeit ergaben, beantwortete Ochsenknecht allerdings ungewohnt wortkarg: „Er heißt Oli und mehr werde ich nicht dazu sagen“, erklärte sie damals gegenüber dem Privatsender RTL.

Generell hat ihre Beziehung zu Schumann jenseits des großen Rampenlichts stattgefunden. Bis jetzt, denn nun findet sie angeblich gar nicht mehr statt. Berichten der „Bild am Sonntag“ zufolge, sollen sie sich nach nur wenigen Monaten Beziehung wieder getrennt haben. Der Grund? Ihre verschiedenen Lebensstile. Beiden seien einfach viel zu viel unterwegs um dauerhaft Zeit füreinander zu haben.
Ein Statement zur vermeintlichen Trennung gibt es aktuell noch nicht. Natascha Ochsenknecht wollte sich auch auf Nachfrage von RTL nicht äußern. Ein Dementi sieht jedenfalls anders aus.

Noch vor wenigen Wochen machte Ochsenknechts ältester Sohn Wilson Gonzales Schlagzeilen mit einem ganz besonders tragischen Thema. Als Kind wurde er von einem Kollegen seines Vaters mehrfach missbraucht. Die gesamte Familie Ochsenknecht, zu dem auch Vater Uwe gehört, ging offensiv mit diesem Thema um und zeigte, dass die Vergangenheit keinerlei Einfluss auf das aktuelle Leben der Patchwork Familie hat. Es kommt im Leben halt immer darauf an, wie man, auch mit unangenehmen Situationen, am besten umgeht und das Leben meistert.