Nacktbilder-Hack: Diesmal triffts WWE-Star Charlotte

Und wieder schlagen die Hacker in der Wrestling-Welt zu. Nachdem erst kürzlich intime Fotos der WWE-Dame Paige veröffentlicht wurden, ist das nächste Opfer Charlotte.

Die 31-jährige ist die Tochter der Wrestling-Legende Ric Flair (68). Über Twitter macht sie die klare Ansage, dass die privaten Bilder gestohlen wurden.

Erst vor 4 Jahren hat Charlotte Flair mit der Wrestling Karriere begonnen. Mittlerweile zählt sie zu den erfolgreichsten der Branche. In dieser kurzen Zeit hat sie bereits einmal den NXT-Titel sowie Diven-Titel, und viermal den Womens-Title der WWE gewonnen.

Die Schlagkräftige Charlotte wird sich von diesem Vorfall hoffentlich nicht aus dem Wrestling-Geschäft zurück ziehen.