Nach DSDS-Aus: Dieter Bohlen hat überraschende Pläne

Nach dem plötzlichen Aus bei „Deutschland sucht den Superstar“, schlägt Pop-Titan Dieter Bohlen nun mit überraschenden Plänen zurück.

Auf Instagram erklärt er seinen Fans, dass er wirklich optimistisch in die Zukunft schauen würde. Denn es gäbe viel zu tun. „Jeden Tag haben irgendwelche Leute angerufen. (…) Ich habe super viele Angebote natürlich bekommen“, erklärt er.

Nun wolle er aber erst einmal schauen, welche von den ganzen Möglichkeiten er überhaupt in Betracht zieht. „Ich bin super zufrieden mit der Situation im Moment. Ihr wisst ja, es öffnen sich tausend neue Türen, wenn eine wieder zugeht.“ Welche Angebote dem Ex-„DSDS“-Chef vorliegen, verrät er natürlich nicht.


Wie aus seinem engsten Umfeld aber bereits zu hören ist, soll er über ein neues Showkonzept mit seinem alten Kollegen Bruce Darnell (63) nachdenken. Schon bei „Das Supertalent“ haben die beiden immer gut zusammengearbeitet. Ein Insider erzählt: „Dieter weiß, dass er mit Bruce an seiner Seite großen Erfolg haben kann. Und die Streaming-Anbieter dürften ganz scharf auf eine Show mit den beiden sein.“

Auch ein Branchenexperte weiß: „Beim ZDF überlegen sie bereits, wie man Bohlen engagieren kann“. Es wird angeblich sogar darüber diskutiert, ob man mit Bohlen und Darnell eine Neuauflage von ‚Wetten, dass..?‘ startet.“ Das wäre für Bohlen natürlich ein wahnsinniger Triumph!

Alternativ stünde ihm natürlich auch immer noch eine Karriere als Social-Media-Star offen. Für die richtige Stimmung auf Instagram und. Co. sorgt er jedenfalls immer wieder gerne.

Man sieht: Für den Ex-Mann von Verona Pooth scheint nichts unmöglich. Ein weiterer Insider verrät zudem noch: „Dieter will es jetzt allen zeigen. Er hat viel in der Pipeline und er wird sich fulminant zurückmelden.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sandra (@bohlensik)


Na da sind wir ja mal so richtig gespannt auf all das, was in naher Zukunft noch so kommen wird. Langweilig werden, dürfte es jedenfalls zu keinem Zeitpunkt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.