Mit diesem Erfolg hätte die Kelly Family nicht gerechnet

Dass es einen solchen Ansturm auf ihre Konzerte geben wird, hat sich die Kelly Family wahrscheinlich nicht mal zu träumen gewagt.

Das Comeback könnte nicht besser laufen. Im Mai spielen sie drei Mal in Dortmund und die Westfalenhalle ist für jedes der Konzerte ausverkauft. Auch der Rest Europas ist wieder im Kelly Family-Fieber. Der Vorverkauf für die „We got Love“- Tour 2018 läuft hervorragend und das Berliner-Konzert im März 2018 ist bereits ausverkauft.

Wer noch keine Tickets ergattern konnte, kann sich auf die Ansage der Familie freuen. Wegen der riesigen Nachfrage, wird es am 28.Juli ein Zusatzkonzert in Berlin geben.

Angelo, Jimmy, Joey, John, Kathy und Patricia Kelly sowie „Special Guest“ und Gründungsmitglied Paul Kelly, werden ihre Hits nochmals zum besten geben.