Michelle Hunziker: Ehe-Aus nach sieben Jahren

Lange Zeit galten Moderatorin Michelle Hunziker und Mode-Unternehmer Tomaso Trussardi als das Traumpaar Italiens schlechthin. Doch nun soll alles Aus sein. Italienische Medien spekulieren schon länger über eine Trennung der beiden. Angeblich gehen sie sogar schon seit mehreren Wochen getrennte Wege. Seit November des vergangenen Jahres sollen sie auch schon nicht mehr zusammen leben.


Hunziker wohnt den Gerüchten zufolge in Mailand und ihr Noch-Ehemann soll derweil im Trussardi-Palazzo, im rund 50 Kilometer entfernten Bergamo residieren. Zu Weihnachten soll sie ihn mit den gemeinsamen Kindern besucht haben, um im Anschluss dann alleine in den Skiurlaub nach St. Kassian in Südtirol zu fahren. Wenn das wirklich alles so stimmt, muss das für die beiden wirklich hart sein.

Bislang haben sich aber weder Hunziker noch ihr Management zu den Gerüchten der Presse geäußert. Eine Bestätigung sieht anders aus – ein Dementi aber eben auch!

Hunziker und Trussardi sind seit fast acht Jahren verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter. Bei dem italienischen Sender Canale 5, wo Hunziker aktuell als Moderatorin angestellt ist, soll die Trennung bereits seit längerem ein offenes Geheimnis unter den Kollegen gewesen sein. Und auch im deutschen ZDF wurde bereits Anfang November über eine Trennung spekuliert, als Hunziker mit Thomas Gottschalk in Nürnberg eine Sondersendung der Unterhaltungsshow „Wetten, dass ..?“ moderierte.


Auf ihrem Instagram-Kanal gibt Hunziker regelmäßig Einblicke in ihr Privatleben. Die letzten Bilder mit ihrem Ehemann aber teilte sie im vergangenen Juni. Das ist schon eine Zeit lang her. Danach zeigte sie sich nur noch gemeinsam mit ihren Töchtern auf der Social-Media-Plattform. Von Trussardi fehlt in der Familien Idylle jede Spur. In diesem Falle bleibt nur zu hoffen, dass sie sich recht bald wieder zusammenreißen und alleine den Kindern zu liebe wieder zueinander finden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.