Melanie Müller: Riskiert sie so ihr Baby?

Melanie Müller ist im 5. Monat schwanger und noch mitten im Karriere-Stress. „Ich bin ja schwanger, nicht krank“, verteidigt sie sich. Noch mindestens 2 Monate will die Ballermann-Sängering weitermachen: Imbissbude, Party-Auftritte und Interviews. Entsprechend ist auch die Kritik ihrer Fans: „Kann mir nicht vorstellen, dass die Lautstärke und der ganze Stress gut ist für das Baby…“, oder „Schalt mal einen Gang runter“ schreiben ihre Fans:

Die Schwangerschaft ist zudem ein großes Geschenk für Melanie und Ehegatte Mike Blümer, denn es hatte mehrere Jahre gedauert, bis es soweit war. Kürzertreten ist trtzdem schierig, denn es muss ja genug Geld für Firma, Mitarbeiter und Haus rangeholt werden.