Melanie Müller dreht ihrem Ex den Geldhahn zu

Es ist ein Rosenkrieg der Extraklasse. Und er geht nun in die nächste, unschöne Runde. Obwohl Melanie Müller mittlerweile wieder glücklich vergeben ist, kann sie es einfach nicht lassen und macht ihrem Ex das Leben schwer. Zuletzt war sogar ein Dokument aufgetaucht, in dem Melanie bestätigte, niemals verheiratet gewesen zu sein. Unfassbar, aber nun ja. Als wäre das noch nicht genug, muss Mike Blümer jetzt den nächsten, herben Rückschlag verkraften.
14 Jahre sind die zwei verheiratet gewesen und noch immer führen die beiden auch ein gemeinsames Konto. Dieses allerdings läuft einzig und alleine auf den Namen der blonden Sängerin. Zugriff hat Mike nach eigenen Aussagen nicht mehr darauf. Ganz schön doof für den Vater zweier Kinder.


Finanziell geht es dem Musikmanager deswegen aktuell auch ziemlich schlecht. Leisten kann er sich so gut wie gar nichts mehr. Im Gespräch mit dem Privatsender RTL offenbarte er jetzt: „Ende Februar musste ich sogar Hartz 4 beantragen, weil sie mir kein Geld mehr aus dem gemeinsamen Topf gibt, in den wir immer gewirtschaftet haben.“

Nicht einmal Geld um sich neue Möbel zu kaufen habe er. Und die braucht er dringend, denn nach seiner Trennung muss er sich ein komplett neues Leben aufbauen. Aus dem gemeinsamen Haus hat ihn Melanie nämlich auch ausgesperrt, in dem sie einfach kurzerhand die Schlösser austauschen ließ und ihm so den Zutritt verweigerte. „Ich kam nicht mehr rein, auch nicht mehr zu unseren gemeinsamen Kindern“, erzählt er.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von klatsch-tratsch.de (@klatsch_tratsch.de)


Furchtbare Umstände, die dafür sorgen, dass einem Mike eigentlich schon leid tut. Die Ballermann-Sängerin selbst hat sich zu den Vorwürfen bislang noch nicht geäußert. Fraglich, ob sie das überhaupt noch tun wird. Und wenn, dann sicherlich nicht mit verständnisvollen, aufmunternden Worten. Dafür ist dann wohl doch zu viel zwischen den beiden passiert. An Sympathiepunkte gewinnt Müller durch Aktionen wie diese sicher auch nicht.

Ein Kommentar

  1. Welchen normalen Mensch interessiert so was? Ich würde mich schämen, von einer Frau abhängig zu sein und so eine würde ich erst gar nicht nehmen. Die arme Kinder, konnten sich die Eltern nicht aussuchen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.