Mats Hummels Neue gibt zweideutiges Statement

Die Fans wünschen sich endlich Klarheit – doch die scheint es so schnell offenbar nicht zu geben. Was ist mit Mats und Cathy Hummels? Immer noch zusammen oder doch schon längst getrennt? Und was spielt Tischtennisspielerin Lisa Straube für eine Rolle? Die hübsche Brünette, die, zugegebenermaßen enorme Ähnlichkeit mit Cathy Hummels hat, soll schon länger Mats neue Flamme sein.

Auf Instagram postete die 21-Jährige in der Vergangenheit bereits einige, zweideutige Zitate, die alles oder nichts erahnen lassen. Zuletzt folgendes: „Braune Augen sind nur braune Augen, bis du jemanden mit braunen Augen liebst“, schreibt sie unter eines ihrer Selfies und blickt dabei verträumt und irgendwie auch verliebt in die Kamera.


Ob sie damit Mats‘ Augen meint bleibt erst einmal ihr eigenes kleines Geheimnis. Fakt ist aber, dass der Vater des kleinen Ludwigs vor allem für seine dunklen, treuen Rehaugen bekannt ist. Möglich wäre es also, dass Lisa Straube auf eben jene Augen anspielt und das sie sich in diese auch unsterblich verliebt hat.

Doch wie gesagt ist es nicht das erste zweideutige Zitat, dass die junge Sportlerin auf ihrem Instagram-Account zum besten gibt. Schon einmal hat sie doppeldeutige Postings veröffentlich. „Ein Herz, das liebt, ist immer jung“ oder auch „Wir sind alle böse in irgendeiner Geschichte.“ Ob sie damit sich selbst meint? Immerhin stiehlt sie Cathy ihren Mann. Zahlreiche Fans des Fußballers halten die Gerüchte um Lisa und Mats daher für sehr wahrscheinlich und bemitleiden gleichzeitig auch Cathy Hummels selbst.


Zu den Trennungsgerüchten haben sich weder Cathy noch Mats bislang so richtig geäußert. „Gerüchte“ kommentieren beide nicht, hieß es. Es wird wohl noch ein wenig dauern, bis man die echte Wahrheit hinter den ganzen Mutmaßungen erfahren wird. Doch dann, wird es sicher laut knallen und alle Beteiligten werden eine Meinung und ein Statement liebend gerne abgeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.