Mathieu Carrière fühlt sich im falschen Körper geboren

Er ist seit den 1960er Jahren einer der bekanntesten Schauspieler und nun rückt Mathieu Carrière mit einem Geständnis raus, das man von ihm niemals erwartet hätte. Im Inneren fühle er sich nämlich viel mehr als Frau anstatt als Mann, wie er gegenüber der „Bild“-Zeitung erklärt hat. „Ich fühle mich schon lange innerlich als Frau. Und auch äußerlich empfinde ich es als angenehm. Ich wäre lieber als Frau geboren worden.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#mathieucarriere #portrait #actor #photography #hamburg #intense #vampire #graveyard #fashion #men #strongcaractère

Ein Beitrag geteilt von GABO🌎Photographer (@gabo_photos) am

In der französischen Hauptstadt Paris traute er sich in der Vergangenheit auch schon, diese Neigung nach außen zu tragen. Er schlüpfte in Frauenkleider, trug Make-up samt Lidstrich und Lippenstift sowie eine Perücke mit langen, dunklen Haaren. „Es fühlt sich einfach gut an, schöne Kleider zu tragen und lange Haare zu haben. Ich habe Spaß daran, die Geschlechter zu wechseln“, erklärt der Schauspieler weiter und wirkt dabei sichtlich entspannt und fast schon ein bisschen erleichtert endlich mit der Wahrheit herausrücken zu können.

Außerdem habe er sich „in der Gesellschaft von Frauen“ schon „immer wohler gefühlt“ als in der von Männern. Für Carrière sind Frauen die „besseren Menschen, weil sie nicht so gewalttätig sind und mehr Empathie haben.“ Vor allem aber schätze er die „positive Energie“ von Frauen. Sexuell zu Männern hingezogen fühle er sich aber dennoch nicht. „Ich hab’s früher mal versucht, aber es hat nicht geklappt – leider.“

Ganz schön offen, der Schauspieler. Ein Problem mit seinen Neigungen hat vor allem eine Frau in seinem Leben nicht: Töchterchen Elena Carrière. Das 23-jährige Model sagte zu den Neigungen seines Vaters: „Mir ist es egal, was für ein Geschlecht meine Eltern jetzt haben. Hauptsache, sie sind glücklich, und ich kam dabei raus.“ Sehr tolerant!

Carrière spielte in seiner Karriere in über 200 Kino- und Fernsehproduktionen mit und schlüpfte dabei immer wieder in die verschiedensten Charaktere. Am heutigen Sonntag feiert er seinen 70. Geburtstag.

Das könnte Sie auch interessieren: