Malia Obamas Stalker festgenommen

Malia Obama (18) macht ein Praktikum bei einer Filmfirma in Manhattan. Nun hat ihr Stalker sie ausfindig gemacht. Er schaffte es in den 4.Stock zu ihrem Büro und machte ihr einen Heiratsantrag.

Ein Schild mit der Aufschrift „Willst du mich heiraten“ hielt er an die Glaswand ihres Büros. Als Tochter eines Ex-Präsidenten wird Malia immer noch vom Secret Service beschützt. Diese reagierten schnell und beförderten den Stalker Jair Nilton Cardoso (30) auf die Straße mit der Aufforderung Malia in Ruhe zu lassen.

Doch nur zwei Tage später lief Cardoso der Obama-Tochter wieder hinterher. Die Bewacher nahmen den Mann fest und brachten ihn zur Untersuchung in eine Psychiatrie.

Bis jetzt wurde noch keine Anzeige erstattet. Hoffentlich hat Malia mehr Ruhe, wenn sie im Herbst ihr Studium an der Elite-Universität Harvard beginnt.