Luke Mockridge bei Dreharbeiten schwer verletzt

Der Comedian Luke Mockridge gibt immer 150 Prozent, doch das wurde ihm nun zum Verhängnis. Bei seiner neuen Show „CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen“ zeigte er in der gestern ausgestrahlten Folge gleich so viel Einsatz für sein Team, dass er sich bei einem seiner Sprints während der Dreharbeiten schwer verletzte.


Trotz irrer Schmerzen blieb er tapfer und wurde sofort umgehend professionell behandelt. Dafür musste die Sendung dann auch unterbrochen werden. Das Ergebnis seines Sturzes: Muskelbündelriss mit Sehnenanriss. Klingt schmerzhaft und das ist es wohl auch.
Moderatorin Andrea Kaiser (37) sagt über den schlimmen Moment des Sturzes: „Luke lag neben dem Spielfeld auf dem Boden und hat geschrien. Für einen kurzen Moment dachte ich, das ist Spaß und er macht den Luca Toni. Aber dann war sofort klar, dass er richtig schlimme Schmerzen hat – das war ein kompletter Schockmoment!“

Nach einer längeren Pause kam er dann aber doch noch einmal zurück ins Studio. Denn er wollte auf keinen Fall verpassen wie sein Team auch ohne ihn abschneidet und von der Bank aus fleißig anfeuern.

Moderatorin Andrea Kaiser sagt dazu weiter: „Es war ein richtiger Gänsehautmoment, als Luke mit den Ärzten auf Krücken zurück ins Studio kam. Mein größter Respekt, dass er mit dieser schweren Verletzung und diesen Schmerzen die ganze restliche Show als Motivator für sein Team durchgehalten hat – das hätte wahrscheinlich kein Fußballer gemacht.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

📸 @menschfotograf ….wo bin ich da reingetreten?

Ein Beitrag geteilt von Luke Mockridge (@thereallukemockridge) am


Wie jetzt bekannt wurde, musste Luke auf Grund seines Unfalls sogar Tourtermine kurzfristig absagen.

Bei der Show „CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen“ treten Teams aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und England gegeneinander an. Luke Mockridge (30) ist Chef des deutschen Teams, während Schlagerqueen Beatrice Egli (31) das Team der Schweiz anführt, Johannes Sumpich (auch bekannt als Josh) (33) das aus Österreich und Tänzerin Nikeata Thompson (39) jenes aus England.