Liebes Comeback bei Michelle und Matthias Reim

Eigentlich ist es bereits 18 Jahre her, dass sich die Musikerin Michelle (47) und ihr Ex, Matthias Reim (61) getrennt haben. Im Herzen ihrer Fans waren die beiden aber irgendwie immer das Traumpaar der Schlagerwelt. Vor allem durch ihre gemeinsame Tochter Marie-Louise Reim (18) blieben die beiden auch nach ihrer Trennung Ende der 90er Jahre miteinander verbunden. Nun scheint es, als wäre die Verbindung nicht mehr nur auf ihre Elternschaft zurückzuführen. Auf einem ihrer letzten gemeinsamen Auftritte flogen die Funken – im positiven Sinne. Bei „Das große Schlagerfest – die Party des Jahres“ in Erfurt, gingen die beiden derart vertraut miteinander um, dass man definitiv denken könnte, dass die beiden wieder schwer ineinander verliebt sind und die Freundschaftszeit hinter sich gelassen haben.  Das jedenfalls würde die Fans der beiden unendlich freuen. Insgeheim haben die nämlich schon Ewigkeiten auf ein Liebes-Comeback des einstigen Traum-Schlagerpaares gewartet.

Im Interview mit „t-online.de“ betonte Michelle erst kürzlich noch: „Wir lieben uns – auf eine andere Art und Weise. Wir haben ein Kind zusammen. Wir haben nur keinen Sex zusammen.“ Reim bestätigt Michelles Aussagen: „Wir verstehen uns super!“ Ob diese Aussage von vor wenigen Wochen jedoch wirklich stimmt und ob es sich bei den beiden um ein rein freundschaftlich familiäres Verhältnis handelt, darf beim Anblick der aktuellen heißen Bilder durchaus bezweifelt werden.

Übel nehmen könnte man es dem Sänger nicht, wenn er nach langen Jahren der Trennung wieder der Mann an Michelles Seite sein wollen würde. Sie ist nämlich nicht nur durchweg sympathisch, sondern auch wahnsinnig talentiert und umwerfend hübsch.

Insgesamt hat Michelle drei Töchter aus drei verschiedenen Beziehungen. Matthias Reim hat insgesamt sechs Kinder. Er war drei mal verheiratet. „Wir sind eine große Patchwork Familie“, bestätigte Michelle im Interview.