Leni Klum tritt in Mamas Fußstapfen

Ihre Herkunft kann die wunderschöne Leni Klum nicht leugnen. Immerhin ist die 16-Jährige ihrer berühmten Model-Mama Heidi Klum (47) wie aus dem Gesicht geschnitten! Und genau diese Schönheit möchte sich die junge Frau nun zu Nutze machen und selbst als Model durchstarten.

Schon in den vergangenen Jahren sind immer wieder einige Model-Angebote für Leni ins Haus geflattert. Bisher hat Mama Heidi hier allerdings nicht mit gespielt. Doch damit soll nun Schluss sein, denn Leni interessiert sich wirklich brennend für das, was ihre Mutter so macht. Zuletzt hat sie sie sogar zu den Dreharbeiten von „Germany´s Next Topmodel“ begleitet.


Und auch sonst taucht Leni immer häufiger in der Öffentlichkeit auf. Scheint, als würde auch Heidi das ganze mittlerweile ein kleines bisschen lockerer sehen. In der amerikanischen TV-Show „People“ verriet die Ehefrau von Tom Kaulitz nun, dass ihre Tochter wirklich schon bald in ihre Fußstapfen treten könnte. „Sie will tun was ich tue. Wer weiß, vielleicht heißt es in fünf Jahren, wenn ich die Show nicht mehr moderiere, ‘Germany’s Next Topmodel‘ by Leni Klum an Stelle von Heidi Klum. Wer weiß.“

Ganz schön große Vorstellungen, die Heidi da hat. Immerhin hat ihre Tochter noch keinerlei eigene Erfahrungen in dem Business gesammelt. Doch vielleicht hat sie in der Vergangenheit auch einfach schon sehr viel von ihrer Mama lernen und sich abschauen können.


Heidi jedenfalls, die ihre Kinder immer so gut es geht vor neugierigen Paparazzi abgeschirmt hat, findet nun, dass Leni alt genug ist, um ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Schließlich fahre sie bereits ein eigenes Auto und „wenn du das kannst, kannst du auch modeln, wenn es das ist, was du machen willst.“
Alles in allem klingt diese Ansage in jedem Falle vielversprechend. Und vielleicht sehen wir Leni Klum wirklich schon bald auf den Laufstegen dieser Welt. So wie einst ihre berühmte Mutter das auch schon getan hat.

Kommentar hinterlassen