Lena Meyer-Landrut Oben ohne beim Videodreh

Endlich zeigt sich Sängerin Lena Meyer-Landrut wieder häufiger in den Sozialen Medien. Und das auch noch mit ziemlich entzückenden Fotos – so wie jetzt. Ihr aktueller Post lässt sämtliche Herzen ihrer Fans um ein Vielfaches höher schlagen. Und bei dem Anblick kann man das auch bestens verstehen.

Fast „Oben ohne“ sorgt sie nämlich für eine helle Aufregung im World Wide Web.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut)


Mit den Worten „Da ist vllt ein Video gemacht worden…“ kündigt sie eine Reihe von drei Bildern an. Auf dem ersten sitzt die „Satellite“-Sängerin auf einem Barhocker. Bekleidet ist sie dabei nur mit einer schwarzer Hose und dunklen Boots. Ihre langen Haare fallen dabei gekonnt über ihren nackten Oberkörper. Es scheint, als wäre die 30-Jährige auf diesem Foto echt unbekleidet. Und nicht nur auf diesem Bild sieht das so aus. Auch auf den beiden anderen Fotos wirkt es, als hätte sich Lena vergessen komplett fertig anzuziehen. Auf einem weiteren Foto zeigt sie ihre entblößte Schulter. Das jedenfalls gibt viel Spielraum für Interpretation. Vermutlich ist das aber auch genau so beabsichtigt. Unwahrscheinlich, dass ein Medienprofi wie Lena überhaupt etwas aus Zufall tut.

Doch egal wie es am Ende auch ist, ob Oben ohne oder nicht, ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt: Lenas Fans flippen bei diesen Fotos einfach aus. In den Kommentaren sind Dinge zu lesen wie „OMG“ oder auch „Ich liebe diese Bilder. Du bist so schön!“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut)


Wenn ihre Fans ganz viel Glück haben, dann werden sie demnächst auch noch öfter mit solchen Fotos begeistert werden. Lena selbst nämlich scheint auch Gefallen an dieser Art von Fotografie gefunden zu haben. Anfang November postete sie ein Foto, auf dem sie sich in eine süße Strickjacke ihres eigenen Labels „a lot less“ kuschelte. Und auch hier schien sie ihren BH irgendwie vergessen zu haben. Kann ja mal passieren, oder vielleicht doch nicht?

Hauptsache sie fühlt sich wohl und ihre Fans sind begeistert!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.