Categories: Entertainment News

Lauterbachs Impfstatus: Alles nur gelogen

Vom Corona-Mahner hat sich Karl Lauterbach zum Gesundheitsminister hochgearbeitet. Doch der Impfbefürworter hat jetzt einen großen Fehler gemacht. Auf der jüngsten Pressekonferenz hat er sein Handy in die Kameras gehalten und sein Impfzertifikat gezeigt. Schnell stellt sich allen folgende Frage: Hat der Nachfolger von Jens Spahn etwa über seinen Impfstatus gelogen?

Fakt ist, dass Lauterbach immer wieder öffentlich betont hat, dass er bereits vier Mal gegen das Coronavirus geimpft sei. Wann der SPD-Politiker seine letzte Booster-Impfung jedoch erhalten hat, ist nicht bekannt.
Als er bei besagter Pressekonferenz seinen digitalen Impfpass in die Kameras zeigt, ist auch sein Zertifikat zu sehen, dass sich per CovPassCheck schnell und einfach überprüfen lässt. Und dabei kommt raus: Seine letzte digital vermerkte Impfung ist ganze 271 Tage her – also Mitte November 2021. Zu diesem Zeitpunkt kann Lauterbach aber eigentlich noch keine vierte Impfung erhalten haben, denn diese war damals noch gar nicht empfohlen oder „auf dem Markt“. Es werden also demnach nur drei Impfungen angezeigt. Ein überraschendes Ergebnis, denn immer wieder hatte Lauterbach in der jüngsten Vergangenheit bereits erklärt, dass er vier Mal gegen Corona geimpft sei.

„Ich bin der Stiko-Empfehlung bei der Impfung für unter 60-Jährige nicht gefolgt, sondern habe eine vierte Impfung genommen. Weil ich sehr viele Kontakte habe, das war für mich der ausschlaggebende Grund“, hieß es vom Gesundheitsminister noch vor gar nicht all zu langer Zeit.

Doch was ist da los? Irgendwas kann da ja nicht stimmen. Auf sich sitzen lassen will der Gesundheitsminister die Vorwürfe, gelogen zu haben, aber nicht. Bei Twitter meldete er sich deswegen mit folgenden Worten: „Der Bundesgesundheitsminister ist vier Mal geimpft. Die vierte Impfung ist in seiner Corona-Warn-App aber nicht registriert“, spricht er dort in dritter Person von sich selbst.

Wie auch immer – diese Aktion ist gänzlich unglücklich und bringt die Skeptiker erneut auf die Palme.

Share
Published by
Sara Breitner

Neueste Artikel

  • Entertainment
  • News

Blutjunger Musiker stirbt nach „langer, schwerer Krankheit“

In nur wenigen Tagen sollte ihr neues Album veröffentlicht werden. Doch die Freude darüber wird…

55 Minuten ago
  • News
  • Stars

Hollywood-Star stirbt plötzlich und unerwartet

Er war gesund und fit. Umso schockierender sind die Umstände seines Todes. Netflix-Produzent Zack Estrin,…

18 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Familie Schumacher: Das Glück ist endlich zurück

Knapp neun Jahre nach dem schrecklichen Unfall von Michael Schumacher scheint er nun endlich auf…

19 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Eil: Bundeskanzler an Corona erkrankt

Nun hat es auch ihn ereilt: Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz ist an Corona erkrankt…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Hardy Krüger: Paukenschlag im Testament – das hat KEINER erwartet

Im Januar diesen Jahres verstarb Hardy Krüger in seiner Wahlheimat Kalifornien. Dort lebte er seit…

2 Tagen ago
  • Entertainment
  • News

Radstar kurz vor WM in Hotel festgenommen

Er war im Begriff den Titel „Radweltmeister“ in Australien zu holen. Doch Profi Mathieu van…

2 Tagen ago