Klingt verrückt aber wahr – Robert Geissen will sich Insel kaufen

Jetzt hat Robert Geissens eine total verrückte Idee. Der Selfmade-Millionär liebäugelt mit der Idee eine eigene Insel zu kaufen. Davon überzeugt wurde er, nachdem die Geissens sich mit Richard Branson getroffen haben, welcher bereits seine eigene Oase in der Karibik besitzt.

Beautiful #neckerisland. Photo by @owen_buggy_photography

Ein Beitrag geteilt von Richard Branson (@richardbranson) am

Die 52-jährige Carmen hat das Gerücht bestätigt: „Das ist der Traum meines Mannes. Wir haben uns sehr viele wunderschöne Inseln angeschaut, bei der einen oder anderen besteht auch immer noch Interesse“.

Auch über den Namen spekuliert die Frau von Robert: „Wahrscheinlich wird er sie wie seine Textilfirma nennen, Roberto Geissini oder Geissini-Insel oder weiß der Kuckuck was“.

Wo sich die interessante Insel befindet und weitere Details sind nicht bekannt. Wir werden es jedoch vielleicht schon bald in einer der nächsten TV-Auftritte des Promi-Paares erfahren.