Justiz-Ikone an Krebs gestorben

Sie war die bekannteste Richtern der USA, doch ihren eigenen Feind konnte die Supreme Court Juristin nicht in die Schranken weisen. Ruth Bader Ginsburg starb am Freitag im Alter von 87 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. In den letzten Minuten war ihre Familie bei ihr. Die Anteilnahme im Netz, gerade von zahlreichen Prominenten, ist riesig.

„I am heartbroken to hear of the passing of Justice Ruth Bader Ginsburg. She was a true champion of gender equality and was a strong woman for me and all the little girls of the world to look up to“, schreibt Popstar Jennifer Lopez.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I am heartbroken to hear of the passing of Justice Ruth Bader Ginsburg. She was a true champion of gender equality and was a strong woman for me and all the little girls of the world to look up to. Throughout my life, I’ve been fortunate to meet so many amazing people … but there’s those select few where there’s an instinct inside you that tells you to pay close attention. And I did. When I met her I was hanging on to her every word… I will always remember what she said to us the day we met her: “Be the best you.” It was simple yet profound. Thank you RBG for fighting all these years. We will honor you by continuing to fight for equality, empathy and justice for all. 💔 #RIPRBG ✨❤️✨ 📷: Fred Schilling

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am


Und auch Sängerin Demi Lovato zeigt sich angesichts ihres Todes schwer getroffen: „“RBG, you are a super hero For those that don’t know, she spent every day fighting for equal rights, women’s rights, LGTBQ+ rights, affordable healthcare AND MORE… Thank you for fighting for all of us. Thank you for being so brave. Your work will never go unappreciated.“

„A legend, a hero and an inspiration to millions! Ruth Bader Ginsburg dedicated her life to justice and gender equality, and we must continue to fight for true equality for all in her memory. Such an incredible and courageous woman who inspired generations of women with her strength, determination and belief that we can accomplish anything we set our minds to. My prayers are with Ruth’s family and friends“, ist auch auf dem Account von Kris Jenner zu lesen.


Ruth Bader Ginsburg setzte sich während ihrer Karriere vor allen Dingen für Frauen- und Bürgerrechte ein. Ihr Leben ist Gegenstand mehrerer Filme und Bücher. Ihr Gesicht ziert Souvenirs und strahlt in Form von Graffitis von zahlreichen Hauswänden in den USA. Sie ist eine wahre Ikone.

Bader Ginsburg litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs. 2019 unterzog sie sich ihrer ersten Bestrahlung. Kurz vorher wurden ihr zudem zwei bösartige Knoten aus der Lunge entfernt. Sie diente ihrer Heimat, den USA, bis zuletzt mit ganzem Herzen.