Categories: News Stars

Junger Schauspieler und Musiker ums Leben gekommen

„Die Welt hat eine tolle Seele verloren“ schreiben seine Schauspiel-Kollegen. Mit nur 15 Jahren wurde er berühmt durch seine Rolle als Schlagzeuger Freddy in „School of Rock“. Jetzt ist der inzwischen 32-jährige Drummer Kevin Clark tot.

Der „School of Rock“-Schauspieler Kevin Clark starb bei einem tragischen Unfall am Mittwochmorgen. Der 32-jährige Musiker befand sich mit dem Fahrrad auf dem Nachhauseweg. Im Nordwest-Distrikt von Chicago erfasste ihn ein Auto. Mit schweren Verletzungen wurde Clark noch ins Krankenhaus gebracht. Doch er überlebte nicht.

Clark war erfolgreicher Schlagzeuger. Als Schauspieler stand er nur ein einziges Mal vor der Kamera. Dabei wurde er jedoch als Musiker entdeckt, was seiner Karriere den Durchbruch verschaffte.

Die meisten Menschen kennen Clark als 15-Jährigen in der Rolle des Drummers Freddy in „School of Rock“. Die Komödie erschien 2003 in den Kinos und erhielt von der deutschen Film- und Medienbewertung FBW die Ehrenwertung „besonders wertvoll“. Außerdem „School of Rock“ für den Golden Globe als beste Darstellung eines Comedy- oder Musikfilms nominiert.

Obwohl der Film vor allem für Jack Black (51) bekannt ist, gelang es Clark mit „School of Rock“ eine satte Fangemeinde aufzubauen. Seine Fans meldeten sich nach der Todmeldung auch erschüttert zu Wort. In sozialen Netzwerken liest sich unter anderem: „Es tut so weh, das zu hören“ oder „So ein toller Typ und ein Vorbild für alle jungen Musiker“ und „Für immer eine Legende. Du hast so viele von uns inspiriert“.

Auch Black äußerte seine Erschütterung öffentlich und schrieb auf Instagram: „Niederschmetternde Nachrichten. Kevin ist tot. Viel zu früh. Eine wunderbare Seele. So viele großartige Erinnerungen. Es bricht mir das Herz. Mein Mitgefühl an seine Familie und die ganze ‚School of Rock‘-Gemeinde.“

Schauspielerin Miranda Cosgrove (28), Clarks Bandmitglied in „School of Rock“, trauert ebenfalls: „Diese Neuigkeiten haben mich fassungslos und traurig gemacht. Die Welt hat eine tolle Seele verloren. Ich werde mich immer daran erinnern, wie nett du zu mir warst. Du wirst für immer vermisst werden, Kevin“.

Share
Published by
Stephan Heiermann

Neueste Artikel

  • Entertainment
  • News

EIL: Das FBI durchsucht Trumps Anwesen in Florida

Donald Trump soll nach seiner Zeit als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika verschiedene Dokumente…

4 Stunden ago
  • News
  • Stars

Diese Krankheit hätte Ashton Kutcher fast das Leben gekostet

Düstere Regenwolken im Paradies: Ashton Kutcher und Mila Kunis gelten als Traumpaar. Doch die beiden…

4 Stunden ago
  • News
  • Stars

Superstar verliert Kampf gegen Krebs

Sie waren das Traumpaar der 70er - Sandy und Danny Zucco aka Olivia Newton-John und…

17 Stunden ago
  • News

Unglaublich: So werden GEZ-Gebühren verschwendet

Jahresbonus, Chauffeurdienste, Büro-Luxus für 650.000 Euro - die Wunschliste von Patricia Schlesinger schien unendlich zu…

18 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Peter Maffay: Krebsdiagnose

Peter Maffay ist heute 72 Jahre alt. Dass er dieses Alter einmal erreicht, hätte er…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Deutsches Model bangt um ihre frisch geborene Tochter

Erst im Mai diesen Jahren brachte das Model und die ehemalige Teilnehmerin von „Germany’s Next…

2 Tagen ago