Jenny Elvers und Marc Terenzi: Schon wieder alles vorbei

Erst vor wenigen Wochen haben Jenny Elvers und Marc Terenzi ihre Liebe öffentlich gemacht. Und nun ist schon wieder alles vorbei. Das jedenfalls berichtet die BILD Zeitung ganz aktuell. So soll die junge Liebe der beiden Reality-Stars am Alltag zerbrochen sein. Nach vier Monaten? Man kann es kaum glauben. Zumal die beiden vor noch gar nicht allzu langer Zeit darüber sprachen, künftig auch zusammen leben zu wollen. Eine Zukunft wurde also auch schon geplant.

Doch nun soll das Paar in einer schweren Krise stecken. „Jenny zog die Reißleine, hatte sich in der vergangenen Woche von ihrem „Hasi“ getrennt“, schrieb das Blatt.

Zugeben wollen die beiden Promis das allerdings nicht. Marcs Instagram-Story, die er anlässlich zu Jennys 50. Geburtstag veröffentlichte, spricht nämlich ganz andere Töne. Hier schrieb er zu einem Foto der beiden: „An die wundervollste Frau … Du bist einzigartig und du bringst mich zum Lachen und das ist alles, was wichtig ist.“ Klingt eher nach Liebesbeweise – oder Bemühungen, sie zurück zu gewinnen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Paul Nexo (@glam_illu)


Doch wie sieht es denn jetzt aus? Hat die BILD Zeitung recht oder sind die Trennungsgerüchte übertrieben? Jenny äußerte sich im Interview mit RTL nur kurz und knapp zu den Gerüchten, die sicher auch an ihr nicht vorbeigegangen sind.

Ihr Statement, das sie mit einem Augenzwinkern und lächelnd abgibt: „Guck dir nicht jede Schlagzeile an. Das gibt nur Falten und davon hab ich sowieso schon genug. Also Schlagzeilen und Falten. Und ansonsten wünsche ich mir für die nächsten Jahre Gesundheit und weiterhin viel Spaß im Leben.“

Eine richtige Antwort ist das allerdings nicht. Es bleibt also unklar, ob es wirklich kriselt oder ob das Traumpaar uns weiter erhalten bleibt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Gala Magazine Germany (@gala_magazin)


Man wünscht Jenny und Marc jedenfalls von ganzem Herzen, dass alles in Butter ist. Denn in der Vergangenheit haben die beiden mit ihren Ex-Partnern bereits viel Unglück und Kummer erleben müssen. Möge die Zukunft für die beiden daher glücklich und ganz anders aussehen als ihre Vergangenheit. Mit 50 Jahren darf man im Leben nämlich auch einfach mal ankommen und Schlagzeilen Schlagzeilen sein lassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.