Jana Ina & Giovanni Zarella bald getrennt

15 Jahre lang sind sie Deutschlands absolutes Traumpaar gewesen. Doch nun geben Jana Ina (43) und Giovanni Zarella (42) ihre traurige Trennung bekannt. Doch glückseligerweise ist die nicht für immer: Ab dem 08. März muss sich das Paar nur für drei Wochen trennen, denn Jana Ina fliegt als Moderatorin der neuen Staffel „Love Island“ nach Teneriffa. Aufgrund der noch immer andauernden Corona Krise dürfen Giovanni und die gemeinsamen Kinder leider nicht mit reisen.

So lange von ihren Kindern getrennt zu sein, ist für Vollblut-Mama Jana Ina eine echt schmerzhafte Erfahrung: „Ich war noch nie so lange getrennt von unseren Kindern. Unser Sohn ist schon fast 13. Also ist das eine Premiere und gar nicht so einfach. Mein Mama-Herz weint jetzt schon. Ich weiß gar nicht, wie ich das aushalten soll.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von JANA INA ZARRELLA (@janainazarrella)


Und auch für Giovanni wird das eine echte Challenge. Denn solange war er auch noch kein Strohwitwer und mit den Kindern alleine zuhause. „Er kümmert sich um die Kinder. Wir wissen die Termine schon seit Langem. Deswegen konnten wir unsere Kalender so basteln, dass Giovanni auf jeden Fall zu Hause ist und unsere Kinder nicht alleine sind“, erklärt Jana Ina weiter.

Bleibt zu hoffen, dass alles auch wirklich so klappt, wie es sich die beiden wünschen.

Kaum einer wusste übrigens, dass aus den beiden Turteltauben vor 15 Jahren beinahe gar kein Paar geworden wäre. Die hübsche Moderatorin wollte ihrem heutigen Ehemann damals nämlich eigentlich keine Chance geben. Der Grund: Die gebürtige Brasilianerin und der Sänger lernten sich kennen, als Giovanni Teil der Band „Bro´Sis“ war. Eine Zukunft mit einem Mitglied aus einer Castingshow-Band war für Jana Ina ein absolutes No-Go! Sie war sich nämlich sicher, dass Giovanni ihr niemals treu sein könne.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von JANA INA ZARRELLA (@janainazarrella)


Trotzdem schaffte es der hübsche Italiener seine Jana Ina am Ende doch noch zu überzeugen und sich mit ihr gemeinsam ein beneidenswert schönes Leben aufzubauen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.