Hummels Neue: Jetzt gibt es ein erstes Statement

Die große Distanz der beiden soll ihrer Liebe den Kopf gekostet haben. Bisher haben sich jedoch weder Mats noch Cathy zu den Trennungsgerüchten öffentlich geäußert. Schon seit einigen Tagen scheint aber klar: Mats Hummels hat bereits eine neue Frau an seiner Seite. Viel Zeit zum trauern hat er sich da wohl nicht gelassen. Nachdem auch klar war, wer seine Neue ist, meldet sich Lisa Marie S. nun auch mit recht deutlichen Worten bei der Öffentlichkeit.


In ihrer Instagram-Story lässt die hübsche Brünette, die Cathy irgendwie auch ein wenig ähnlich sieht, verlauten: „Ich bevorzuge Diskretion und Privatsphäre, welche mir genommen wurden. Nicht alles gehört in die Öffentlichkeit und vor allem keine Themen wie diese.“ Sie stünde bisher nicht in der Öffentlichkeit und diese neue Situation sei noch ungewohnt für sie.

Eine Beziehung zu Fußballer Hummels dementierte sie damit nicht. Im Gegenteil: Eigentlich befeuerte sie etwaige Gerüchte damit nur! Ob das wohl auch so gewollt ist?
Die Tischtennis-Spielerin soll in den vergangenen Tagen eine Menge unschöner Nachrichten bekommen haben. Immerhin gilt sie für viele jetzt als die „Ehebrecherin“. „Mir ist klar, dass mich einige Leute mit Vorurteilen personifizieren und ihre Meinungen äußern, ohne mich zu kennen. Jedoch ist das keine Entschuldigung für herabwürdigendes Verhalten“, schreibt die Sportlerin weiter und appelliert an alle Hater: „Hass unter Anonymität zu verbreiten sagt mehr über euch aus als beispielsweise über mich. Es ist leicht, respektlose Nachrichten zu schreiben, wenn man nicht selbst von einem auf den anderen Tag in die Öffentlichkeit gezerrt wurde.“


Mit all diesen Worten hat sich die blutjunge Sportlerin nun ihren Frust von der Seele geschrieben. Wie Mats und Cathy das allerdings finden ist unklar. Beide schweigen bisher zu den Trennungsgerüchten. Lange wird eine öffentliche Stellungnahme aber sicherlich auch nicht mehr dauern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.