„Hochzeit auf den ersten Blick“: Hochzeitsnacht endet mit Blaulicht

Bei der Sat.1-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“ lernten sich Wiebke und Norbert vorm Traualtar kennen. Beide waren sogar richtig voneinander angetan. Doch die Hochzeitsnacht endete in der Notaufnahme.

Die von Sat.1 zusammengewürfelten Ehen enden oft vorm Scheidungsrichter. Doch bei Wiebke und Norbert schien die Chemie zu stimmen. Er staunte bereits nach der Trauung: „Allein von der optischen Erscheinung her war es für mich ein Highlight – und die ersten Worte waren dann ein Selbstläufer.“ Der Polizeibeamte sprach mit Blick auf seine neue Gattin vom „Sechser im Lotto“.

Und auch bei Wiebke traf Amors Pfeil ganz offensichtlich. Sie schwärmte: „Ich fühlte mich, wie mit der Feuerwerksrakete auf den nächsten Stern katapultiert.“

Beide freuten sich über ihren neuen Ehepartner und erwarteten mit Spannung ihre Hochzeitsnacht. Nur die endete leider so gar nicht, wie man sich das vorstellt.

In der Vorschau zur kommenden Folge kommentiert Wiebke ihre Hochzeitsnacht: „Dann waren wir endlich allein in unserer Suite. Ich habe mich wirklich auf die erste Nacht gefreut: Vielleicht werden wir uns ein bisschen näher kommen, vielleicht ein bisschen körperlichen Kontakt suchen – und dann kam leider alles anders…“

Das frisch verheiratete Paar beendete seine Hochzeitsnacht nämlich in der Notaufnahme! Obwohl Sat.1 nicht dabei war, als das Unglück geschah, wissen wir heute mehr. „Wir werfen euch jetzt raus!“ erklärte das Paar den Kameraleuten, nachdem sie ihre Hochzeitssuite betreten hatten. Dann passierte das Unerwartete.

Wie die „Bild“ in ihrem Bezahlformat berichtet, humpelt Norbert am Ende mit einem geschwollenen Fuß in die Notaufnahme. „Es ist halt eine andere Form der Hochzeitsnacht. Da lernt man sich halt auch in anderen Bereichen kennen,“ schmunzelte Wiebke und nahm der Situation ihre Ernsthaftigkeit.

Beim Besuch der Paartherapeutin zeigte sich, dass die aufregende Nacht der jungen Beziehung nicht geschadet hat. Auf einer Glücksskala von 1 bis 10 entschied sich Norbert sofort für 15.

Kommentar hinterlassen