Helenes Baby: Wie lautet der Name?

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Helenes Tochter schon rund um Weihnachten des vergangenen Jahres geboren wurde. Ein Geheimnis hielt die Schlagerqueen bislang aber für sich: Wie heißt das Baby von Helene? Leider halten sowohl Fischer selbst, als auch Papa Thomas Seitel, den Namen ihrer erstgeborenen Tochter bislang noch vor der Presse geheim. Aber wer eins und eins zusammenzählen kann und ein bisschen recherchiert, der kann eigentlich sicher sein, dass Helenes Tochter womöglich einen der Namen aus der Liste der häufigsten Baby-Namen in Bayern trägt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer)


Emilia, Anna, Sophia, Emma oder Hannah wären daher möglich. Aber um weitere Spekulationen rund um dieses Thema künftig zu vermeiden, werden Helene und Thomas das Namensgeheimnis sicher schon bald lüften. Unwahrscheinlich hingegen ist, dass sich Helene für einen extrovertierten „Star“-Namen entschieden hat. Dafür ist die Schlagersängerin eigentlich trotz ihres riesigen Erfolgs „viel zu normal“.

Statt in einer Klinik in Starnberg, soll Helene ihr Baby übrigens im Rahmen einer Hausgeburt in ihrem Haus am Ammersee in Bayern entbunden haben. Das Kind ist gesund und dürfte sowohl die Tage, als auch die Nächte, der frischgebackenen Eltern erhellen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer)


Unterstützung bekommt Helene nicht etwa von einer Nanny oder anderen fremden Menschen. Stattdessen sollen sich ihre Eltern rührend um die neue Enkeltochter und Helene kümmern. Seit der Geburt parkt der rosafarbene Kleinwagen von Peter und Maria Fischer nämlich regelmäßig vor Helenes und Thomas Haustür. Für die beiden ist es das vierte Enkelkind. Helenes ältere Schwester Erika selbst hat bereits drei Kinder. Eines davon kam erst vor wenigen Wochen auf die Welt. Wie schön, da wird Helenes Tochter demnächst in wunderbarer Gesellschaft sein und eine Familie haben, die sie über alle Maßen hinweg liebt. Ein schöner Gedanke, denn ganz so einfach wird es das Mädchen als Tochter einer der berühmtesten Frauen Deutschlands wohl nicht haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.