Helene Fischer ziert das aktuelle Cover der „Vogue“ und sieht ganz anders aus

Große Enttäuschung unter den Fans der Schlagersängerin Helene Fischer. Nein, es wurde kein Konzert abgesagt, sondern es sind Fotos, welche für betretene Mienen sorgen.

Der Kult-Fotograf Peter Lindbergh lichtete die Sängerin für die deutsche Ausgabe der bekannten Frauenzeitschrift „Vogue“ ab. Doch das Ergebnis scheint Helene zwar zu gefallen, aber ihren Fans nicht so ganz.

Kommentare wie: „Oh nein, Vogue Germany. Was habt ihr mit unserer hübschen Helene gemacht?“ oder „Das Foto ist leider etwas unvorteilhaft, liebe Helene“ tummeln sich auf den Seiten der sozialen Medien.

Und wie findet es Helene? In einem Post auf Instagram schreibt sie dazu: