Helene Fischer in Corona-Panik

Mega-Star Helene Fischer hat große Angst. Doch nicht nur sie bangt: Auch ihre Fans bibbern um ihr geplantes Comeback. Noch steht ihr Plan, im kommenden März für ein Open-Air-Konzert auf eine Bühne nach Österreich zurückzukehren.

Bis jetzt geben alle Beteiligten die Hoffnung nicht auf. Doch eventuell muss der Termin nun schon zum zweiten Mal platzen. Denn schon im vergangenen März diesen Jahres sollte die Schlager-Queen beim Konzert in Bad Gastein auf der Bühne stehen und ihre Hits schmettern. Es hätte ihr großes Comeback sein sollen, nachdem sie sich lange Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer)


Nun die Hoffnung auf den kommenden März. Aktuell herrscht bei Konzert-Veranstalter Klaus Leutgeb noch Zuversicht auf einen Auftritt von Helene Fischer im Frühling 2021: „Im Moment halten wir an den Plänen für das Konzert fest. Es gibt ja noch keine offiziellen Verordnungen für Ende März.“, erklärte er im Interview mit der „Bild“-Zeitung. Ob im März allerdings wirklich alles wieder wie gewohnt ablaufen kann und ob die Uhren in wenigen Monaten schon wieder „normal“ ticken ist bisher wirklich fraglich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer)


Irgendwann brauchen aber auch Helene Fischer und die Veranstalter Klarheit. Und nicht nur die: Auch den Fans ist man schuldig, irgendwann einmal mit offenen Karten zu spielen. Bis Ende Februar 2021 soll daher nun feststehen, ob es zu einem Helene-Comeback in Österreich kommen kann oder eben nicht. Bis dahin dürfen ihre Fans und alle Beteiligten demnach noch hoffen. Allerdings gibt Leutgeb gegenüber der „Bild“ auch zu bedenken: „Wir würden das Konzert unabhängig von einem Verbot dann verschieben, wenn die Auflagen zu hoch werden. Wir wollen, dass sich die Zuschauer wohlfühlen.“ Eine verständliche Aussage, die hoffentlich auch alle Fans nachvollziehen können.

Bleibt also abzuwarten, ob auch 2021 ein Jahr ohne Helene Fischer werden wird. Wünschenswert wäre dies in jedem Falle nicht!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.